Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Culpa - Niemand ist ohne Schuld (2016-2017 | Folgen 1 - 4)

Sparte TV-Serie
Weitere Produktionsjahre 2016-2017 - Übersicht
Regie Jano Ben Chaabane
Ausführende Produktion Readymade Films, Bul...
 
Auftragssender13th Street, NBC Europe
ProduktionslandDeutschland
GenreCrime

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Stipe Erçeg  Priester  [DHR]  
  Alina Levshin  Eve  [EHR]  
  Dirk Martens  Frank  [EHR]  
  Barbara Philipp  Andrea  [EHR]  
  Ludwig Trepte  Jonas  [EHR]  
  Mehmet Kurtulus  Journalist   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Tobias Koppe Arri Alexa / Ultra Primes
  Zusätzliche Kamera  Michael Terhorst B kamera
  1. Kameraassistent  Roland Wagner [1] 
  1. Kameraassistent  Omri Aloni
  Kamerabühne Kamerabühne  Dustin John
  Licht Oberbeleuchter  Michael Terhorst
  Maske Maskenbildnerin  Silke Zeitz
  Producer Executive Producerin  Laura Bull
  Regie Regisseur  Jano Ben Chaabane
  1. Regieassistentin  Julia Wagner
  Schnitt Editor  Felix Rudek

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Readymade Films, Bull & Chaabane

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Dirk Martens 2017Deutsche Akademie für Fernsehen (DAFF)Schauspieler - Hauptrollenominiert
Jano Ben Chaabane2017Filmfest MünchenNeue Deutsche Seriennominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Culpa – Niemand ist ohne Schuld verfolgt nicht das Konzept, ein Verbrechen aufzuklären wie in einer klassischen Crime-Serie, sondern beschäftigt sich mit der Frage, ob es möglich ist, eine Straftat zu verhindern. Jede der vier inhaltlich abgeschlossenen Episoden beginnt und endet außerhalb der Kirchenmauern. Die Veranlassung der Beichtenden, mit dem Pfarrer zu sprechen ist nur selten religiös begründet. Kaum hat sich das Geschehen aber in den Beichtstuhl verlagert, beginnt der unerbittliche Schlagabtausch zwischen Priester und Täter. Die intensiven Dialoge und die existenziellen Konflikte der Charaktere fesseln, da eine Tat oft zwei Seiten hat und eine eindeutige Zuordnung von Richtig oder Falsch nicht existiert. Zusammen mit dem Priester dringt der Zuschauer tief in die Psyche der Täter ein, erlebt alle Aspekte eines Verbrechens hautnah mit und kann sich dabei selbst die Frage stellen: Was würde ich tun?

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 19.07.2017 13th Street

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 30.10.2016 bis 19.11.2016
  Drehort/e Berlin
  Teile von/bis 1 - 4
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe