Kurzspielfilm | 2016 | Arthouse, Drama, Theater | Deutschland

Hauptdaten

Regie Philipp Peißen
DrehbuchJohannes Lingnau (Co-Autor), Kay Laese (Co-Autor)
ProduktionMusikAuge GbR

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteGelsenkirchen, Essen

Projektdaten

Lauflänge4:25
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHD
BildpositivmaterialProRes
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Der Darsteller hat nur einen Feind zu fürchten: sich selbst. Er kämpft mit dem Zweifel, obwohl es für ihn längst kein zurück mehr gibt.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Winfried ThammEr [HR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchCo-AutorKay Laese
    DrehbuchCo-AutorJohannes Lingnau
    KameraKameramann/DoP Philipp Peißen
    MusikKomponistGerd Gruitrooy
    ProduktionProduktionsleiterinBernadette Siebers
    RegieRegisseur Philipp Peißen
    SchnittEditor Philipp Peißen

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    MusikAuge GbR
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Winfried Thamm20162880 Grand Prix du FilmBester Schauspielergewonnen