Herzdamen | © Münch, Jaehde & Fox / JGU
Kurzspielfilm | 2011 | Deutschland

    Kurzinhalt

    Der Film handelt vom Alltag von Marie und Helga, zwei 70 jährige Damen, die schon seit langem ihre routinierten Eheleben führen. Dieser Alltag wird aufgebrochen, als sich die zwei, die sich von den wöchentlichen Rommé-Treffen kennen, plötzlich näher kommen. Sie entdecken langsam ihre Zuneigung und Liebe zueinander. Es entsteht eine innere Zerrissenheit zwischen ihren aufkeimenden Liebesgefühlen und dem gewohnten Ehetrott.

    (Quelle: JGU)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorinClaudia Münch
    DrehbuchDrehbuchautorinAlexandra FoxRegie
    DrehbuchDrehbuchautorinStefanie Jaehde
    KameraKameramann/DoPOliver Dürr
    RegieRegisseurinStefanie Jaehde
    RegieRegisseurinAlexandra Fox
    RegieRegisseurinClaudia Münch

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Johannes Gutenberg-Universität Mainz [de]Kunsthochschule / Filmklasse
    Münch, Jaehde & Fox Produktion
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Alexandra Fox2011exground WiesbadenWiesbaden Spezialgewonnen