© ZDF / Maxime Tschanturia

Fluss des Lebens - Geliebte Loire

  • Fluss des Lebens - Loire, mon amour (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 2016-2017 | ZDF [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn01.10.2016
Drehende24.10.2016
DrehorteFrankreich

Szenen

  • FLUSS DES LEBENS - GELIEBTE LOIRE - R: Franziska Meyer Price - 2016 - ZDF

Kurzinhalt

Romy glaubte, mit Kay endlich das Glück ihres Lebens gefunden zu haben. Doch als sie nun nach einem Jahr Haft aus dem Gefängnis entlassen wird, muss sie erfahren, dass er ein Kind mit einer anderen hat. Eine herbe Enttäuschung für Romy. Und auch der Job in einem Altenheim verspricht nur wenig Hoffnung auf bessere Zeiten.
Da kommt ihr eine Reise an die Loire gerade recht. Denn Johanna Langhoff, eine Bewohnerin des Heims, macht ihr ein verlockendes Angebot: Begleitet Romy sie auf ihrer letzten Reise an die Loire, will die alte Dame sie zu ihrer Alleinerbin machen.
Obwohl die beiden Frauen wie Feuer und Wasser sind, lässt sich die desillusionierte Romy auf das Abenteuer ein. Dabei geht es Romy ziemlich auf die Nerven, dass Frau Langhoff noch immer von ihren Erinnerungen zehrt: Als junge Frau verlebte sie mit ihrem französischen Geliebten unvergessliche Sommer an der Loire. Das Glück fand jedoch ein jähes Ende, als Frau Langhoff eines Tages die überraschende Nachricht vom Tod ihres geliebten Henri erhalten musste.
Auch Pierre, der französische Kapitän des Schiffes, mit dem Romy und Frau Langhoff die Seitenkanäle der Loire hinunter reisen, ist gezeichnet von der Liebe. Das heißt aber noch lange nicht, dass er deswegen seine französische Leichtigkeit verloren hätte. Und so begeben sich drei doch sehr unterschiedliche Menschen auf eine gemeinsame Reise, bei der Romy zum ersten Mal erfährt, was es heißt, als Mensch seiner selbst wegen geschätzt zu werden.
Erst mit diesem neuen Lebensgefühl schafft sie es schließlich, über ihren Schatten zu springen und der alten Dame zur Seite zu stehen, als diese völlig überraschend erfahren muss, dass ihr ganzes Leben auf einer Lüge basiert. (ZDF)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Lisa KreuzerFrau Langhoff [HR]
 Anna FischerRomy [HR]
Mathieu DelarivePierre [HR]
Anna ClarinPostbotin Lola [HR]
Marion CreusvauxFlavie [NR]
 Isabel TrimbornStationsleiterin Borsig [NR]
 Stephanie Meisenzahl
Pflegerin Nadja [NR]
Gladys CohenMadame Duval [NR]
 Eike WeinreichKay [NR]
Charlotte BarbierFreundin [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinBeatrice Meier
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführer Thomas Scheibe
KameraKameramann/DoP Philipp Timme
KameraDrone Camera OperatorMarko Hammer
Kamera1. Kameraassistent Bernd 'Bernsen' SchmidtB - Kamera, komplett
Kamera1. Kameraassistent Mirko FriebelZusatz B - Cam
KameraData Wrangler, Digital Loader Lukas Pfaff2x ALEXA+ & On Set Dailies
KamerabühneKamerabühneJörg Strauer
KamerabühneMultikopter Pilot Ingo Schäfer
KostümKostümbildnerin Bettina Weiß

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Schiwago Film GmbH

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildKostüm Patinierdienst
Production Design / SzenenbildKostüm Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Bettina Weiß
ProduktionProduktionsservices astRein FußmattenFußmattenservice
ProduktionProduktionsservices Hollywood Diner GmbH FilmcateringVollcatering
VFX / PostproduktionFilmbearbeitung/Transfer D-Facto Motion GmbH

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Sonntag, 28.05.2017