Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Kulturlandschaften (2016 | Folgen 6 - 10)

Sparte Dokuserie
Weitere Produktionsjahre 2015, 2016 - Übersicht
Regie diverse
Ausführende Produktion Nordend Film  
 
Auftragssender3sat
ProduktionslandDeutschland
GenreDokuserie

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Johann Schmeijkal
  Kameramann/DoP  Ingo Mende
  Kameramann/DoP  Andrzej Król Folgen: Offenbach am Main + Lausitz
  Produktion Produktionsleiterin  Nadine Klemens
  Produktionsassistentin  Leonie Kuhn
  Regie Regisseur  Niels Folta
  Regisseurin  Anja Jeschonneck
  Schnitt Editor  Christian Wittmer
  TV-/Web-Content Redakteurin  Lisa-Marie Schnell
  Redakteurin  Nadine Mayer
  Moderator  Wladimir Kaminer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Nordend Film 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Einfach mal Regionen besuchen, wo sich Künstler – abseits der Metropolen – ihren Eigensinn bewahren und mit Kultur Heimat schaffen. Wladimir Kaminer ist wieder unterwegs in den „Kulturlandschaften“ und reist quer durch die Republik. Im Allgäu erklimmt er mit Künstler Guenter Rauch höchste Höhen und errichtet eine Himmelspforte. Mit dem Lausitzer Dirk Lienig, Filmemacher, Tänzer und Choreograph, tanzt Herr Kaminer über den Dächern Hoyerswerdas. Wie sich Kunst, Multikulti und Straßenromantik in einer Stadt mit 156 unterschiedlichen Nationen ergänzen und was Goethe damit zu tun hat, das erfährt Wladimir Kaminer von den Installationskünstlerinnen Anny und Sibel Öztürk in Offenbach. Und dann ruft Nordfriesland! Es schreit, um genau zu sein. Gemeinsam mit den Punkrockern von Turbostaat geht unser Presenter der Frage nach, ob sich Punk, Erwachsenwerden und Heimatverbundenheit eigentlich vertragen. Zum Abschluss reist er noch ins Herz von Deutschland: nach Thüringen, u.a. auf die Wartburg. Und das Finale wird wieder musikalisch – die Mittelalter-Band In Extremo lädt Wladimir zum Konzert nach Jena ein.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Teile von/bis 6 - 10
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe