Dokumentarfilm | 2016-2018 | Gesellschaft, Schwul/Lesbisch | Deutschland

    Kurzinhalt

    Dokumentarfilm über die Lebenswirklichkeit von vier Mitgliedern der ersten schwulen Rugbymannschaft Deutschlands, den Berlin Bruisers. Die Protagonisten werden im Alltag und in der Welt des gefährlichen Nischensports begleitet. Jenseits der spektakulären Oberfläche aus Selbstinszenierung und Klischees ist „Tackling Life“ ein Film über die Daseinsbewältigung zwischen Selbstverwirklichung und Zugehörigkeitssuche. (FFF Bayern)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorJohannes List
    KameraKameramann/DoP Eugen Gritschneder
    KameraKameramann/DoP Tim Kuhn
    KameraKameramann/DoP Fabio StollDok.fest BR kinokino Publikumspreis 2018
    MusikKomponistJakob Klotz
    ProducerProduzentIngo Fliess
    ProduktionPostproduktionskoordinator Fabian Spang
    RegieRegisseurJohannes List
    TonFilmtonmeister Konstantin KirilowFirst Steps Award gewonnen
    Ton-PostproduktionMischtonmeisterBenedikt Hoenes

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     if... Productions
    ZDF - Das kleine Fernsehspiel [de]Koproduktion

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) B.TON Medien GmbH | Benedikt Hoenes
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Jakob Klotz2018Dok.fest München [de]Dt. Dokumentarfilm-Musikpreisnominiert
    Johannes List2018Dok.fest München [de]BR kinokino Publikumspreisgewonnen
    Johannes List2018First Steps [de]Dokumentarfilmgewonnen