Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "One of Us" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

One of Us (2018)

Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Yael Reuveny
DrehbuchYael Reuveny
Ausführende Produktion Made in Germany Film...  
VerleihFilm Kino Text Jürge...
 
ProduktionslandDeutschland
Statusin Finanzierung
Drehbeginnnoch nicht bekannt

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Yael Reuveny
  Regie Regisseurin  Yael Reuveny

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Made in Germany Filmproduktion 
  Blacksheep Film Productions [il] Koproduzent
  RBB - Rundfunk Berlin-Brandenburg [de] Senderbeteiligung
  WDR - Westdeutscher Rundfunk [de] Senderbeteiligung

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Film Kino Text Jürgen Lütz e.K.

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In Israel zu leben, bedeutet viele Kriege zu erleben. Ist es so simpel? Die Regisseurin hat sich entschieden, Israel zu verlassen. Für ihren Dokumentarfilm kehrt sie nun zurück und trifft ihre ehemaligen Klassenkameraden, um zu sehen, was aus den Träumen und Idealen von damals geworden ist.
Quelle: Pressestelle BKM

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Israel
  Förderungen BKM - Produktionsförderung: 70.000 € (9/2016)
Medienboard Berlin-Brandenburg - Produktionsförderung: 30.000 € (2/2017)
Film- und Medienstiftung NRW - Produktionsförderung: 70.000 € (10/2016)
DFFF Deutscher Filmförderfonds - Projektfilmförderung: 48.509,16 € (12/2017)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe