Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 (c) Kinescope Film
  

Die Bücherjäger (2017)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Susanne Brahms
DrehbuchSusanne Brahms
Ausführende Produktion Kinescope Film GmbH  
 
Auftragssenderarte, RB Radio Bremen
ProduktionslandDeutschland
GenreKultur

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Susanne Brahms
  Kamera Kameramann/DoP  Jörn Steinhoff [1] 
  Musik Komponist  André Feldhaus
  Producer Produzent  Matthias Greving
  Produzent  Mike Beilfuß
  Producerin  Janina Sara Hennemann
  Regie Regisseurin  Susanne Brahms
  Ton Filmtonmeister  Urs Krüger

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Kinescope Film GmbH 
  TAG/TRAUM Filmproduktion GmbH & Co KG  Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Bücherjäger sind die heimlichen Helden der Weltgeschichte. In Zeiten größter Barbarei und Zerstörung versuchten sie zu retten, was zu retten war. Unter größter Gefahr und in höchster Not sammelten und kopierten sie Bücher für die Nachwelt. Die Bücherjäger von heute wiederum verwenden modernste Technik um die „Schrift unter der Schrift" wieder lesbar zu machen. Ihre Entdeckungen verändern den Blick auf unsere Geschichte.

Quelle: nordmedia

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 14.10.2017 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 52 min.
  Förderungen nordmedia - Film- und Mediengesellschaft - Produktionsförderung: 30.000 € (8/2016)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe