Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Kinescope
  

Nicht im Traum (2017)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Astrid Menzel  
DrehbuchAstrid Menzel 
Ausführende Produktion Kinescope Film GmbH ...  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Monika Lennartz  n.n  [HR]  
  Kirsten Sprick  Christine  [HR]  
  Ulrich Voß  n.n  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Graphic Artist  Benjamin Weisheit
  Drehbuch Drehbuchautorin  Astrid Menzel
  Kamera Kameramann/DoP  Lukas Eylandt Blackmagic Ursa Mini
  Kostüm Kostümbildnerin  Catrin Menzel
  Musik Komponist  Oliver Pauls
  Postproduction/VFX Title Designerin  Janine Pusch
  Colorist  Andreas Hellmanzik
  Producer Produzent  Mike Beilfuß
  Produzent  Matthias Greving
  Produzentin  Astrid Menzel
  Producerin  Janina Sara Hennemann
  Regie Regisseurin  Astrid Menzel
  1. Regieassistentin  Aline Adam
  Schnitt Editorin  Astrid Menzel
  Editor  Christian Dubuisson
  Ton Filmtonmeister  Urs Krüger
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Anders Wasserfall

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Kinescope Film GmbH [de] 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Astrid Menzel 2018Int. Hofer Filmtage [de]Kurzfilmnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Geschichte eines alten Paars, das sich weigert, seinen körperlichen und geistigen Verfall anzuerkennen. Paul und Elisabeth sind hilflose Marionetten ihrer selbst. In der symbiotischen Beziehung zwischen Pauls noch wachem Geist und Elisabeths körperlicher Rüstigkeit versuchen sie, ihr selbstständiges Leben aufrechtzuerhalten. Aber die beiden sind am Ende ihrer Kräfte. Verzweiflung und andere Ermüdungserscheinungen nagen schon länger an ihnen. Paul und Elisabeth wissen, dass sie ein Leben ohne fremde Hilfe nicht mehr führen können. Die Nacht wird zum Tag und der Alltag zum Alptraum.Quelle: Nordmedia

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 9
  Drehzeit 28.01.2017 bis 30.04.2017
  Drehort/e Lilienthal, Verlüßmoor
  Lauflänge 20 Minuten
  Förderungen Nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH - Produktionsförderung: 21.324 € (8/2016)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe