Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Krieg der Träume" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Krieg der Träume (2017 | Folgen 1 - 8)

Arbeitstitel 18 - Krieg der Träume / 18 - Clash of Futures
Fremdsprachiger TitelClash of Futures
Sparte TV-Serie
Weitere Produktionsjahre 2017 - Übersicht
Regie Jan Peter
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion LOOKSfilm  
VerleihLOOKSfilm 
 
AuftragssenderARD, arte
ProduktionslandDeutschland
GenreDokudrama, Geschichte

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename Synchronschauspieler/in / Sprecher/in
  Jan Lennart Krauter  Hans Beimler  [DHR]  
  Joel Basman  n.n.  [DHR]  
  Michalina Olszanska  Pola Negri  [DHR]  
  Solène Rigot  May Picqueray  [DHR]  
  Roxane Duran  Rudolf Höss  [DHR]  
  Natalia Witmer  Marina Yurlova  [DNR]  
  Robinson Stévenin  Marcel Jamet  [DNR]  
  Charlotte Timmers  Unity Mitford  [DNR]  
  Gennaro Cannavacciuolo  Silvio Crespi  [DNR]  
  Rebecka Hemse  Elise Ottesen  [DNR]  
  Alexandre Nguyen  Nguyen Ai Quoc  [DNR]  
  David Acton  Charles Edward Montague  [DNR]  
  Roland Bonjour  Ernst Lubitsch  [DNR]  
  Jelly Gaviria  Rittberger  [DNR]  
  Stefan Puntigam  Adolf Hitler  [DNR]  
  Jens Weisser  Ober  [DNR]  
  Luc Feit  Heester  [NR]  
  André Jung  Friedrich  [NR]  
  Pyotr Skvortsov  Stepan Podlubny  [NR]  
  Thomas Arnold  Stable  [NR]  
  Claude De Demo  Vera  [NR]  
  Anne Kulbatzki  Magdalena  [NR]  
  Wolfgang Menardi  Max  [NR]  
  Shanti Roney  Albert  [NR]  
  Malgorzata Zajaczkowska  Eleonora  [NR]  
  Pit Bukowski  Zabel  [NR]  
  Piet Fuchs  Grenzbeamter  [NR]  
  Eva Maria Jost  Centa  [NR]  
  Gotthard Lange  Filmagent Wettach  [NR]  
  Stephanie Lexer  Hedwig  [NR]  
  Marija Mauer  Nadja  [NR]  
  Thomas M. Meinhardt  Fabrikbesitzer Vetten  [NR]  
  Stephan Möller-Titel  Oberst Weinberg  [NR]  
  Gerhard Roiss  Professor Reisinger  [NR]  
  Katharina Spiering  Xenia  [NR]  
  Stefan Weinert  Karl  [NR]  
  Adrien Papritz  Junger Mann  [ENR]  
  Evelyn Plank  Mutter von Max  [ENR]  
  Christian Mock  SS-Mann  [TR]  
  Folke Paulsen  Tischendorf  [TR]  
  Stefan Woelk  Yohann  [TR]  
  David Zimmerschied  Agent  [TR]  
    V.O. diverse episoden 1 - 4 u. 7 (Jüdi...  Sabine Rossbach  (2018)

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Patric Valverde
  Set Decorator (Ausstatterin)  Daniele Drobny Ausstattung Variete
  Besetzung Casting Director  Maria Rölcke
  Casting Director  Cornelia Mareth
  Drehbuch Drehbuchautor  Jan Peter
  Drehbuchautor  Frédéric Goupil
  Drehbuchautorin  Camilla Ahlgren
  Drehbuchautor  Jean-Louis Schlesser
  Dramaturgin|Script Consultant  Eva-Maria Fahmüller
  Kamera Kameramann/DoP  Jürgen Rehberg
  Unterwasser Kameramann  Andrés Lizana Prado ARRI ALEXA - Scubacam
  1. Kameraassistent  Wolfgang Wesemann
  1. Kameraassistentin  Anna Motzel bei Nachdreh
  Kostüm Kostümbildnerin  Uli Simon Folge 1-8 (komplette Staffel, 1919-1939)
  Kostümbildnerin  Dorota Budna 1921 eine Sequenz 'Weisse Maus' Extras
  Licht Oberbeleuchter  Vitalijus Kiselius
  Best Boy  Torsten Häfner
  Beleuchter  Leon Barnikol
  Beleuchter  Matthias Suchanek [1]  Berlin
  Maske Maskenbildnerin  Katja Reinert-Alexis
  Maskenbildnerin  Hannah Fischleder
  Zusatzmaskenbildnerin  Rebecca Koch
  Musik Komponist  Laurent Eyquem
  Producer Produzent  Gunnar Dedio
  Produzent  Nicolas Steil
  Produzent  Serge Lalou
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Jan Heinrich Müller
  Produktionsassistentin  Carolin Jahn
  Setaufnahmeleiter  Elias Röhm 4 Tage
  Produktionsfahrer  Sebastian Werner Nachdreh
  Produktionsfahrerin  Jessica Jacqmarcq Nachdreh Berlin
  Regie Regisseur  Jan Peter
  Co-Regisseur  Frédéric Goupil
  Schnitt Editor  Ulf Albert
  Editorin  Susanne Schiebler
  Ton Filmtonmeister  Marc Thill

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  LOOKSfilm  LOOKS Film & TV Produktionen GmbH
  Iris Productions SA [lu] Koproduktion
  Les Films d'Ici [fr] Koproduzent
  Fortis Imaginatio GmbH Koproduktion
  Arte [de/fr] Koproduktion
  Ceská Televize [cz] Koproduktion
  NDR Norddeutscher Rundfunk [de] Koproduktion
  ORF - Österreichischer Rundfunk [at] Koproduktion
  SWR Südwestrundfunk [de] Koproduktion
  WDR - Westdeutscher Rundfunk [de] Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
LOOKSfilm  LOOKS International GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Fakner Film Service  Beratung,Kostüm,Requ...
  Kostüm   Kostümfundus Babelsberg GmbH  KB: Uli Simon
  Kostüm   Kostümverleih Johann Vogl  KB: Uli Simon
  Kostüm   Sturm Handels GmbH  Uniformen
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Uli Simon
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Payroll Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   astRein Fußmatten  Fußmattenservice
  Vor der Kamera Casting   CMR Casting / Casting Mareth &... 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Über "Krieg der Träume" ("Clash of Futures") Mit dem Ende des Ersten Weltkriegs am 11. November 1918 beginnt für die Menschen in Europa eine Reise ins Ungewisse. Der Krieg hat die alte Ordnung der Monarchien und Imperien zerstört. Nun wird um die beste Utopie gerungen: Demokratie, Kommunismus und Faschismus konkurrieren um die Vorherrschaft. Was das für die Menschen konkret bedeutet, verdeutlicht die dokumentarische Dramaserie "18 - Krieg der Träume". Im Mittelpunkt stehen Menschen, die mit ihren Träumen und Überzeugungen die Geschichte Europas in all ihrer Widersprüchlichkeit erlebbar machen. Zugleich ergeben sich Parallelen zur heutigen politischen Situation, in der Europa und die Demokratie erneut in die Krise zu geraten drohen. Dramaturgie und Erzählweise erfüllen Standards internationaler Serienproduktionen und unterstreichen die Leistungen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks bei der Fortentwicklung dokumentarischer Formate.

(http://www.presseportal.de/pm/6694/3676329)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 03.04.2017 bis 16.06.2017
  Drehort/e Luxemburg, Frankreich, Belgien
  Lauflänge Episode 52 min.
  Teile von/bis 1 - 8
  Förderungen Mitteldeutsche Medienförderung - Produktionsförderung: 400.000 € (8/2016)
Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg - Produktionsförderung: 150.000 € (10/2016)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
   Meldung Letzter Drehtag
 Standfotos
   
   
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Teaser auf Vimeohttps://vimeo.com/188640219
 Kritiken
 Artikel, Berichte