Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Ich war eine glückliche Frau" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


 © ARD
  

Ich war eine glückliche Frau (2016-2017)

Sparte TV-Film
Regie Martin Enlen  
DrehbuchEdda Leesch
Ausführende Produktion Hessischer Rundfunk
 
AuftragssenderARD
ProduktionslandDeutschland
GenreFamilie

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Petra Schmidt-Schaller  Eva  [HR]  
  Rainer Bock  Herr Bok  [HR]  
  Marc Hosemann  Ehemann  [HR]  
  Imogen Kogge  Frau Blok  [HR]  
  Momo Beier  Lena Sanders  [NR]  
  Ben Nicolas Behrend  Max Sanders  [NR]  
  Michael Abendroth  Jan's Vater  [NR]  
   Katalyn Bohn  Freundin von Eva  [TR]  
  Laura Louisa Garde  Helen  [TR]  
  Torben Kessler  Arzt im Krankenhaus  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Frank Prümmer
  Szenenbildassistentin  Eva Maria Röth
  Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)  Florentyna Anton
  Requisitenassistentin  Charlott Pöschl
  Baubühne  Sandra Lobner
  Besetzung Komparsen-/Kleindarstellercasting  Maria Stähle 2nd AD 5DT
  Drehbuch Drehbuchautorin  Edda Leesch
  Vorlage  Margriet de Moor
  Kamera Kameramann/DoP  Philipp Timme
  2. Kameraassistent  Sebastian Woerner 1DT Vertretung
  2. Kameraassistent  Nikolai Herrmann 4 Tage Zusatz
  DIT Digital Imaging Technician  Julian Schmelzle
  Videooperator  Toni Müller 2DT Vertretung
  Kostüm Kostümbildnerin  Maria Dimler
  Garderobiere  Radha Freudemann
  Garderobiere  Alexandra von Jutzenka
  Licht Beleuchter  Wolfgang Hauf ENT Energietechnik
  Beleuchter  Jürgen During
  Maske Maskenbildnerin  Andrea Hasenstab 2.Maskenbildnerin
  Musik Komponist  Dieter Schleip
  Produktion Produktionsleiter  Carsten Staudt
  Motivaufnahmeleiter  Ralf Schreiner + Location Manager
  Setaufnahmeleiter  Valentin Hoepner
  Regie Regisseur  Martin Enlen
  1. Regieassistent  Olaf Kell
  Script Supervisor (Continuity)  Béatrice M. Hoffmann
  Schnitt Editor  Stefan Kraushaar
  Ton Filmtonmeister  Majid Sarafi ARD 2. Tonmeister (letzte Tage)
  TV-/Web-Content Redakteurin  Dr. Liane Jessen
  Weitere Crew Kinderbetreuerin  Annemarie Falk

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hessischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Setlounge GmbH  Doppel Aufenthalts m...
  Spezialeffekte | Spezialbauten   Snow Business GmbH  SnowFX
  Produktion Produktionsservices   delikat & ausgewogen 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Martin Enlen 2017Festival des Deutschen FilmsFilmkunstpreisnominiert
Martin Enlen 2017Festival des Deutschen FilmsPublikumspreisgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Als Eva mit ihrem Mann und den zwei Kindern in ihr neues, wunderschönes Haus einzieht, ist alles in Ordnung. Die Liebe und das Leben scheinen leicht und die Zukunft wunderbar. Im gegenüberliegenden Haus wohnt das ältere Ehepaar Blok. Frau Blok ist krank und verlässt kaum das Haus. Mit freundlichem Interesse verfolgt sie den Einzug der Familie und das weitere Kommen und Gehen. Sie freut sich über das Glück der jungen Frau mit ihrer Familie. Frau Blok geht es in der Folge von Tag zu Tag besser, bis sie eines Tages feine Zeichen bemerkt, die das Unglück gegenüber ankündigen. Früher als Eva bemerkt die beobachtende Nachbarin das Verschwinden des schönen, heiteren Lebens. Als Herr Blok feststellt, dass es seiner Frau sehr viel schlechter zu gehen scheint, entschließt er sich, gegenüber einzugreifen. Aber der Versuch, das Glück zurückzuholen, hat fatale Folgen ...

Quelle: hr-online.de

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 18.10.2017 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 03.08.2016 bis 06.09.2016
  Drehort/e Frankfurt u. Umgebung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe