tesserposter

Record 12

  • Record (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2004 | Thriller | Deutschland

Drehdaten

Drehtage20
DrehorteRheinland Pfalz

Projektdaten

Lauflänge65
BildpositivmaterialDVCpro50
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    2008. Eine junge Frau (Meret Becker) wird in ihrem Haus von Überwachungskameras beobachtet. Plötzlich schließen sich die Rollläden und das Haus wird komplett verriegelt. Ihr wird allmählich klar, dass sie eine Gefangene in ihren eigenen vier Wänden ist.

    Parallel wird der Film von einem Verhör begleitet, welches den mysteriösen Fall Stück für Stück entschlüsselt.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Meret BeckerAlena [HR]
    Richard van WeydenSlabon [HR]
    Iris BöhmDr. Danner [NR]
    Oliver WronkaWeil [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorMario A. Conte
    DrehbuchDrehbuchautorinSimone Wendel
    Kamera1. Kameraassistent Maik Edinger
    KameraVideooperator Maik Edinger
    KostümKostümbildnerinAnnie Lenkteilweise
    LichtBeleuchter Gernot Bayer
    MusikKomponistPhilipp Edward Kümpel
    MusikKomponistMichL Britsch
    Production Design / SzenenbildSzenenbildnerinNina Wronka
    Production Design / SzenenbildSzenenbildnerinBarbara Petri
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Mario A. Conte2009Max Ophüls PreisKurzfilmnominiert
    Simone Wendel2009Max Ophüls PreisKurzfilmnominiert