Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Lava (2016-2017)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Max Gleschinski  
DrehbuchMax Gleschinski 
Ausführende Produktion Rabauke Filmprodukti...  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama, Mystery

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Caspar Weimann  Richard  [HR]  
  Johanna Reinders  Lina  [HR]  
  Steffen Schreier  Thomas  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Adi Flor Szenenbild
  Set Decorator (Ausstatterin)  Julia Krämer
  Drehbuch Drehbuchautor  Max Gleschinski
  Kamera Kameramann/DoP  Jean-Pierre Meyer-Gehrke Kowa Anamorphic, Gimbal
  1. Kameraassistent  Paul Raatz
  Licht Oberbeleuchter  Tino Ammersdörfer
  Beleuchter  Phillip Lehner
  Produktion Produktionsleiter  Jan Klonowski
  Regie Regisseur  Max Gleschinski
  1. Regieassistentin  Anne Hilliger
  Schnitt Editor  Richard Jacobi
  Ton Filmtonmeister  Tilmann Eimicke
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Moritz Busch [1] 

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Rabauke Filmproduktion UG (haftungsbeschränkt) 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Jean-Pierre Meyer-Gehrke 2016Jugendmedienfest NeubrandenburgDrittes Augegewonnen
Max Gleschinski 2017Unabhängiges Filmfest OsnabrückKurzfilmpreisnominiert
Max Gleschinski 2017REC Int. Junges Filmfestival BerlinYouth Cinema Network Awardnominiert

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 2
  Drehort/e Rostock
  Lauflänge 10 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Farbe/SW Farbe