Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Born in Evin" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Born in Evin (2017-2018)

Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Maryam Zaree
DrehbuchMaryam Zaree
Ausführende Produktion Tondowski Films GbR  
 
ProduktionslandDeutschland

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Maryam Zaree
  Kamera Kamerafrau/DoP  Siri Klug
  Producer Produzentin  Ira Tondowski
  Produzent  Alex Tondowski
  Koproduzent  Karin C. Berger
  Koproduzent  Arash Riahi
  Regie Regisseurin  Maryam Zaree

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Tondowski Films GbR 
  Golden Girls Filmproduktion & Filmservices GmbH [a... Koproduktion
  ZDF - Das kleine Fernsehspiel [de] Koproduktion
  ORF - Österreichischer Rundfunk [at] Senderbeteiligung

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   LaKom Lohnabrechnung Komparsen... 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Es gibt Kinder, die im Evin Gefängnis im Iran geboren und im Westen aufgewachsen sind. Sie wurden Zeugen von Folter, Mord und Menschenrechtsverletzung. Eines dieser Kinder ist die Schauspielerin Maryam Zaree. Sie begibt sich auf die Suche nach den Kindern und erzählte ihre Geschichte.
Quelle: tondowskifilms.de

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 20.01.2017 bis 30.12.2017
  Drehort/e USA, Frankreich, Östereich
  Förderungen HessenFilm und Medien: 120.000,- € (23.05.16)
BKM: 70.000,- € (Produktion 08.06.16)
Kuratorium junger deutscher Film: 50.000,- € (Produktion 10.05.16)
DFFF Deutscher Filmförderfonds - Produktionsförderung: 75.982,24 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe