Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Ein Hase im Dezember (2016)

Fremdsprachiger TitelDecember the Rabbit
Sparte Kurzspielfilm
Regie diverse
DrehbuchMax Ahrens
Ausführende Produktion Die Medienakademie
 
ProduktionslandDeutschland

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Daniel Axt  Moritz  [HR]  
  Lisa Eschenbrenner  Anne  [HR]  
  Natascha Alice Pavia  Emma  [HR]  
  Timon Ballenberger  David  [NR]  
  Lennart Hillmann  Karl  [NR]  
  Marius Schulz  Johann  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Max Ahrens
  Kamera Kameramann/DoP  Patrick Locher
  1. Kameraassistent  Leif Reimer
  DIT Digital Imaging Technician  Magnus Knaur
  DIT Digital Imaging Technician  Paul Heinzl
  Licht Oberbeleuchter  Jan Frers
  Beleuchter  Sven König
  Producer Executive Producer  Maik Lüdemann
  Produktion Produktionsleiterin  Hanna Höttecke
  Produktionsleiterin  Katharina Schmecht
  Produktionsleiterin  Laura Pelzl
  Erste Aufnahmeleiterin  Lisa Balkie
  Motivaufnahmeleiterin  Saskia Sperfeld
  Regie Regisseur  Max Ahrens
  Regisseur  Maik Lüdemann Regie gemeinsam mit Maximilian Ruhm
  1. Regieassistent  Hinnerk Behrendt
  Schnitt Editor  Maxi Willmann
  Ton Filmtonmeisterin  Gesine Helten
  Filmtonmeister  Dominik Semrau
  Filmtonmeisterin  Magdalena Schippmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Black Element
  Die Medienakademie Hamburg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Licht Beleuchtung und Zubehör   CINEGATE GmbH 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
„Ein Hase im Dezember“ handelt von den Musikern Moritz und Anne, die gemeinsam in der namensgebenden Band spielen.

Der Film ist eine Liebeserklärung an das Indie-Lebensgefühl, und an die Zeit im Leben junger Menschen, in der alles möglich scheint und dennoch nichts greifbar ist.
Die Geschichte spielt in der Hamburger Singer/Songwriter-Szene, wo genau dieses Lebensgefühl zelebriert wird. Ein großer Teil der Stimmung soll deshalb auch durch die Musik getragen werden, die wir für den Film selbst schreiben. Durch die Augen von Moritz und Anne werfen wir so einen Blick auf das Leben als noch nicht ganz Erwachsener und lassen uns ein wenig durch das Indie-Lebensgefühl treiben.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 4
  Drehort/e Hamburg
  Lauflänge 18
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Facebookhttps://www.facebook.com/dezemberhase/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte