Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Quantendimensionen - Schattenwelten (DVD) (2009)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Marcus von Hagen
Ausführende Produktion ScienceMotion, Dr. S...
VerleihErnst Klett Verlag G...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreLehrfilm

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Johannes-Paul Kindler  Professor Omega  [HR]  
  Harald Lesch  Hausmeister  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Regie Regisseur  Marcus von Hagen

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  ScienceMotion, Dr. Stefan Heusler

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Ernst Klett Verlag GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Film "Schattenwelten" begibt sich der Zuschauer zusammen mit den beiden Figuren Alice und Bob auf eine Reise in die Quantendimensionen von Licht. Die Reise beginnt mit der Suche nach dem mysteriösen Omega, hinter dem die beiden Studenten einen Professor vermuten, der wegen seiner Quantenforschung verschwunden sein soll. Auf ihrer Suche treffen sie den merkwürdigen Hausmeister von Omega. Ohne dass sie es ahnen, führt der Hausmeister - gespielt von Harald Lesch - die beiden in ein unsichtbares Netzwerk einer anderen Dimension. Dieses Netzwerk gilt es zu entschlüsseln, wollen Alice und Bob verstehen, was es mit Omega tatsächlich auf sich hat ...

Der 25-minütige Film ist einer DVD zur Quantenphysik vorangestellt. In 14 interaktiven Lernstationen, die mit kurzen Sequenzen aus dem Spielfilm verknüpft sind, führt sie in die Geheimnisse der Quantenphysik ein. Videosequenzen, Animationen sowie ausführliche und gut verständliche Begleittexte führen den Nutzer von der "Pyramide der Wahrscheinlichkeit" über das "Doppelspaltexperiment" und die "Verschränkung von Photonen" bis hin zu "Quantencomputern".

Eine virtuelle U-Bahn-Linie, die "Nonlocality Line", führt durch die einzelnen Stationen der DVD. Diese Stationen werden auch im Film passend zu den Themen eingeblendet.

(Quelle: Spektrum der Wissenschaft)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 25 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Produktionsfirmahttp://www.sciencemotion.de/SCIENCeMOTION/Home/Home.html
 Trailer
 Schattenweltenhttp://www.sciencemotion.de/SCIENCeMOTION/Quantendimensionen...
 Lehrfilmhttps://www.youtube.com/watch?v=mLBO0_eNBpo
 Kritiken
 Didaktik der Physikhttp://www.pro-physik.de/details/rezension/1668487/Quantendi...
 Artikel, Berichte