Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Machines (2013-2016)

Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Rahul Jain
DrehbuchRahul Jain
Ausführende Produktion Pallas Film GmbH  
Verleihdiverse
 
ProduktionslandDeutschland, Finnland, Indien
GenreDoku

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Rahul Jain
  Kamera Kameramann/DoP  Rodrigo Trejo Villanueva
  Kameramann/DoP  Rahul Jain
  Producer Produzent  Thanassis Karathanos
  Produzent  Rahul Jain
  Produzent  Iikka Vehkalahti
  Produktion Produktionsleiter  Carlo Märzke
  Regie Regisseur  Rahul Jain
  Schnitt Editor  Yaël Bitton
  Editor  Robert Fenz
  Editor  Rahul Jain
  Additional Editor  Sandra Böhme
  Ton Filmtonmeister  Susmit Nath
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Adrian Baumeister Dolby Atmos

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  IV Films [fi]
  Jann Pictures [in]
  Pallas Film GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Autlook Filmsales GmbH [at] Weltvertrieb
Pallas Film GmbH  Deutschland

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Rahul Jain2017Sundance Film FestivalWorld Cinema Documentarygewonnen
Rahul Jain2017Zurich Film Festival [ch]Internationaler Dokumentarf...gewonnen
Rahul Jain2017DOK LeipzigHealthy Workplaces Film Awa...nominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein sensibles und kaleidoskopisches Portrait der Arbeiter und ihrer Arbeitsbedingungen in einer Texilfabrik in Surat Gujarat, Indien.

Unser technologisches Zeitalter ermöglicht uns, Arbeitsstunden zu reduzieren wie nie zuvor in der Geschichte der Menschheit. Diese Aufwandsreduzierung dank der Technologie ist jedoch lediglich eine Realität der ‚Ersten Welt‘, in der mit weniger Materialinfrastruktur mehr Produkte für die Massenbevölkerung hergestellt werden können.
Seit den sechziger Jahren durchlebt das Gebiet Sachin in Westindien eine weitestgehend unreglementierte Industrialisierung, veranschaulicht durch die zahlreichen Textilfabriken der Region. Der Film MACHINES portraitiert nur eine dieser Fabriken in Surat und repräsentiert zur gleichen Zeit tausende von Arbeitern, die in diesem Umfeld schuften, leben und leiden. Dieser Realität können sie nicht ohne Zusammenhalt entkommen

Quelle: http://www.pallasfilm.de/movies/machines/

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 09.11.2017

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Surat Gujarat, Indien
  Lauflänge 71 min.
  Förderungen Mitteldeutsche Medienförderung - Verleihförderung: 25.000 € (10/2017)
Mitteldeutsche Medienförderung: 45.000,- € (Nachwuchs 22.04.16)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 http://machines-themovie.com/
 Trailer
 https://vimeo.com/191032940
 Kritiken
 Artikel, Berichte