Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © MDR/Saxonia Entertainment GmbH/Andreas Lander
  

Geschichte Mitteldeutschlands - Schalck-Golodkowski und die Pleite der DDR (2016)

Arbeitstitel Geschichte Mitteldeutschlands - Der Milliardendeal
Sparte Doku (Reihe)
Regie diverse
DrehbuchSteffen Jindra 
Ausführende Produktion Saxonia Entertainmen...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreGeschichte, Historisch

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Roland May  Dr. Alexander Schalck-Golodkowski  [HR]  
  Bruno F. Apitz  Heinz Volpert  [NR]  
  Christian Fischer  Josef März  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Stefanie Probst DDR 80er
  Drehbuch Drehbuchautor  Steffen Jindra
  Autor für Audiodeskription  Detlef Tomschke
  Kamera Kameramann/DoP  Torbjörn Karvang
  Kameramann/DoP  Frank Menzel
  Gimbal System Operator  Frank Menzel
  Kostüm Kostümbildnerin  Lena Wolf
  Licht Oberbeleuchter  Tobias Menzel
  Best Boy  Christian Hölscher
  Beleuchter  Oliver Rduch
  Maske Maskenbildnerin  Marika Knappe
  Producer Producerin  Katrin Thomas
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Tilo Gläßer
  Regie Regisseur  Peter 'Pepe' Pippig
  Regisseur  Steffen Jindra
  1. Regieassistentin  Armella Bruckböck
  Schnitt Schnittassistentin  Katrin Hummel
  Ton Filmtonmeister  Christian Carl

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Saxonia Entertainment GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   SCC Leipzig  Baubühne, Requisiten...
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Lena Wolf
  Requisiten   Brücknergrafik
  Kamera Kameras und Zubehör   Frame Production e.K. 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur filmissimo Inh. Antje ...  Komparsen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Alexander Schalck-Golodkowski ist eine der mächtigsten und geheimnisvollsten Figuren der DDR. Aber hat er sie Anfang der 1980er tatsächlich vor dem Staatsbankrott gerettet und damit die Lebenszeit der DDR um einige Jahre verlängert? Der Stasi-Oberst, Strippenzieher und gewiefte Wirtschaftsfachmann ist damals jedenfalls für viele in der DDR-Regierung die letzte Hoffnung. Denn im März 1982 geht es für die DDR buchstäblich um die Wurst – sie steht kurz vor der Zahlungsunfähigkeit. Da gelingt Alexander Schalck-Golodkowski der Deal seines Lebens – mit Hilfe eines westdeutschen Fleischfabrikanten und dem bekanntesten „Kommunistenfresser“ der Bundesrepublik: Franz Josef Strauß.
Der Film „Schalck-Goldokowski und die Pleite der DDR“ geht nicht nur der Frage nach, welche Rolle der geheimnisvolle Alexander Schalck-Golodkowski tatsächlich bei der Rettung der DDR spielte, er zeigt auch, wie ernst die wirtschaftliche Situation der DDR damals wirklich war – und wie sich das im Alltag der Bürger gezeigt hat. (http://www.mdr.de/tv/programm/sendung-45066_date-2016-07-24_ipgctx-true_zc-56c6fb6b.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 24.07.2016 MDR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Berlin, Potsdam
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe