Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Transoceánica - Die längste Busreise der Welt (2016)

Arbeitstitel Transoceánica
Fremdsprachiger TitelTransoceânica - La traverseé de l'amérique du sud en autocar
Sparte Dokumehrteiler
Regie Johan von Mirbach
Ausführende Produktion Florianfilm GmbH  
 
Auftragssenderarte
ProduktionslandDeutschland

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Till Vielrose Sony FS7 + Octocopter
  Musik Komponist  Hans Engel
  Postproduction/VFX Title Designer  Arno Blumenstock
  Colorist  Ruben Schlude
  Producer Produzent  André Schäfer
  Producer  Jascha Hannover
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Jascha Hannover
  Produktionsleiter  Oliver Bätz
  Produktionsassistentin  Anna Kleiser
  Regie Regisseur  Johan von Mirbach
  Schnitt Editor  Martin Schomers
  Ton Filmtonmeister  Caspar Müllers Stereo
  TV-/Web-Content Redakteur  Martin Pieper

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Florianfilm GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Eine Strecke – ein Kontinent: Die längste Fernbuslinie der Welt führt von Rio de
Janeiro nach Lima – ohne Umsteigen. Es ist eine Fahrt der Superlative: 6300 Kilometer, 100 Stunden. Eine Reise voller Gegensätze: Ausgehend von der Weltmetropole Rio de Janeiro geht es durch eine Savannenlandschaft, das größte Feuchtgebiet der Erde, den Amazonasdschungel, die Anden hinauf bis hin zur Pazifikküste Perus.

„Transoceánica“ ist ein Road-Movie, das uns tief in die Seele Südamerikas blicken lässt. Wir erleben die Schönheit seiner Natur und den Stolz seiner Menschen, doch sehen auch die Schattenseiten: Umweltverschmutzung, Armut und Kriminalität.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 09.01.2017 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 32
  Drehort/e Brasilien und Peru
  Lauflänge 5 x 45
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HD
  Bildpositivmaterial HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe