Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Frame Store Film & Entertainment GmbH
  

Die Abenteuer des Tiberius von Hadern (2015)

Sparte Mittellanger Spielfilm
Regie Axel Loh
Ausführende Produktion Frame Store Film & E...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreStummfilm

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Axel Loh  Tiberius von Hadern  [HR]  
  Ruben Daum  Atzok  [NR]  
  Norbert Erb  Professor P. Niebel  [NR]  
  Christine Kendel  Kristallhexe  [NR]  
  Sebastian Spengler  Woogyjäger  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Story  Axel Loh
  Kamera Kameramann/DoP  Axel Loh
  Regie Regisseur  Axel Loh

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Frame Store Film & Entertainment GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
„Die Abenteuer des Tiberius von Hadern“ ist ein witziger Stummfilm mit geheimnisvollen Hexen und schrulligen Typen in Schwarzweiß. Schottland im Jahr 1520: Tiberius von Hadern handelt mit Zauberelixieren. Eines Tages verunglückt jedoch ein Zauber und die reiche Auguste verwandelt sich in einen Schwan. Tiberius macht sich auf die Suche nach den Zutaten für einen Trank, der die arme Frau wieder zurückverwandeln soll. Sein gefahrvoller Weg führt ihn in den Wald der Hexen. Dort erlebt er viele schräge Abenteuer mit einem Schatten Woogy, der Feuerhexe, einer Wahrsagerin, seinem Zwerg-Zwerg Freund Bibbel und Fledderik Küfer. Dem Mann, der den Hexomat, die Hexenfernsteuerung, erfunden hat. Ob es Tiberius gelingt, die geheimnisvollen Zutaten zu finden, bleibt abzuwarten.

Die Stummfilmposse „Die Abenteuer des Tiberius von Hadern“ von Regisseur und Produzent Axel Loh wurde in Schottland und Deutschland gedreht. Die Figuren aus dem Film basieren auf Charakteren, die durch seine Live Shows „Hexenwerk am Vogelsberg“ bekannt wurden. Der mittelalterliche Film zeigt eigenwillige Bilder, die durch die Musik und die kurzweilige Szenenabfolge den Zuschauer in eine Welt ohne gesprochenes Wort entführt. Inspiriert von Regisseuren wie Sergei Eisenstein, F.W. Murnau und Fritz Lang ist so ein Film entstanden, der die Pioniere der Stummfilmzeit zitiert und die Faszination längst vergangener Tage wieder auf die Leinwand zurückholt. „Die Abenteuer des Tiberius von Hadern“ ist eine Hommage an die frühen Tage von Hollywood und ein echter Spaß für den Betrachter, der sich auf ein humorvolles Schwarzweiß Abenteuer mit viel Musik einlassen möchte.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 15
  Drehort/e Deutschland / Schottland
  Lauflänge 60
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial ProRes
  Bildpositivmaterial ProRes
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
   Tiberius_von_Hadern
   Tiberius_von_Hadern
   Tiberius_von_Hadern
   Tiberius_von_Hadern
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Cinemaxx Trailerhttps://www.youtube.com/watch?v=tYAcXlZFKIY
 Kritiken
 Artikel, Berichte