Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF
  

Zeichen des Bösen - Die Runen der SS (2016)

Arbeitstitel Zeichen des Bösen - Die SS-Rune
Sparte Doku (Reihe)
Regie Silke Potthoff
Ausführende Produktion Februar Film GmbH  
VerleihZDF Enterprises GmbH
 
AuftragssenderZDF, ZDFinfo
ProduktionslandDeutschland
GenreGeschichte

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Producer Produzent  Florian Hartung
  Produktion Produktionsleiter  Sascha Lienert Produktionelle Beratung
  Produktionskoordinatorin  Marie-Kristin Wolff
  Regie Regisseurin  Silke Potthoff
  Schnitt Editor  Robert Handrick

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Februar Film GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
ZDF Enterprises GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Symbole der Nationalsozialisten besitzen gewaltige emotionale und politische Sprengkraft. Sie gehören zu den größten Tabus der Welt. Ihnen haftet etwas Extremes und Schwerwiegendes an, aber auch etwas Geheimnisvolles. Was ist die Geschichte der verbotenen Zeichen und Gesten? Was ist ihre wirkliche Bedeutung und woher kommen sie? Die dreiteilige Dokumentation zeigt die Ursprünge von Hitlergruß, Hakenkreuz und SS-Runen, rekonstruiert ihre Bedeutung im Nationalsozialismus und in anderen Zeiten und Systemen. Sie erzählt Geschichten über ihre Wirkung, ihre Träger und Erfinder und zeigt, wie sie bis heute fortleben.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 01.03.2017 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 01.05.2016 bis 15.08.2016
  Drehort/e Frankreich, USA
  Lauflänge 44 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe