Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Dirty Games (2014-2016)

Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Benjamin Best
DrehbuchBenjamin Best
Ausführende Produktion Benjamin Best Produc...
VerleihW-film Production & ...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Benjamin Best
  Kamera Kameramann/DoP  Jürgen Heck
  1. Kameraassistent  Yannick Schmeil
  Producer Produzent  Benjamin Best
  Regie Regisseur  Benjamin Best
  Schnitt Editor  Klaus Flemming

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Benjamin Best Productions GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
W-film Production & Distribution

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Klaus Flemming2016New York Festivals [us]Bronze World Medal - Editin...gewonnen
Benjamin Best2016Snowdance Film FestivalBest Documentarygewonnen
Benjamin Best2016Fim Fest International [uk]Best Directornominiert
Jürgen Heck 2016New York Festivals [us]Cinematography - Silver Wo...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nicht erst seit dem FIFA-Skandal ist eines klar: Im internationalen Spitzensport regieren Betrug, Korruption und Ausbeutung. Der Dokumentarfilm „Dirty Games“ blickt weltweit hinter die Kulissen der schillernden Sportwelt, deckt die bittere Realität des milliardenschweren Sportgeschäfts auf und zeigt dessen Folgen für die betroffenen Menschen. Dabei nimmt er die Sportarten Fußball, Boxen und NBA-Basketball unter die Lupe.
„Dirty Games“ erzählt über persönliche Geschichten von Protagonisten auf der ganzen Welt, wie das illegale Sport-System funktioniert und lässt Menschen zu Wort kommen, die sich gegen das System auflehnen oder durch dieses geschädigt wurden. Dabei enthüllt der Film neue, dunkle Machenschaften aus der Welt des Sports. (http://www.wfilm.de/dirty-games/inhalt/)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 02.06.2016

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 97 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Bildpositivmaterial Redcode RAW 4K
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 http://www.dirtygames-film.com/
 Facebook Seitehttps://www.facebook.com/DirtyGamesFilm/timeline
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte