Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Gedächtnis der Orte (2002)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Susann Reck
Ausführende Produktion StagoFilms
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Regie Regisseurin  Susann Reck
  Ton Filmtonmeister  Sebastian Kleinloh
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Felix Andriessens

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf (vormals HF...
  ORB - Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg
  StagoFilms

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nach zehn Jahren Debatte wurde der Bau des jüdischen Mahnmals in Berlin beschlossen. "Gedächtnis der Orte", der Regie-Diplomfilm von Susann S. Reck an der HFF "Konrad Wolf", beginnt mit der Grundsteinlegung zum Bau dieses Mahnmals im Herbst des Jahres 2001. Auseinandersetzung mit Gegenwart und Vergangenheit - wo findet sie wirklich statt? Die Regisseurin erkundet in ihrem Film, wie es an Orten aussieht, an denen Geschichte passiert ist. Sie geht der Frage nach, ob es etwas an ihnen gibt, das die Erinnerung lebendig hält.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe