Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Epochen der Musikgeschichte. Romantik (2015)

Fremdsprachiger TitelEras of Music History - Romanticism
Sparte Doku (Reihe)
Regie Dag Freyer
Ausführende Produktion Signed Media Produkt...  
 
Auftragssenderarte, ZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreMusik

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera 1. Kameraassistent  Jörn Steinhoff [1]  Studio Chilly Gonzales
  2. Kameraassistent  Karsten Lehmann
  Postproduction/VFX 2D Artist  Angelo Madeo Illustration
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producerin)  Jessica Kreft
  Regie Regisseur  Dag Freyer
  Bildregisseur  Matthias Greving Studio Chilly Gonzales

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Signed Media Produktion GmbH & Co. KG 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In dieser Folge führt der Musik-Entertainer Chilly Gonzales durch die Musik der Romantik. Ergänzt wird sein unerschrockener Umgang mit der sonst so respektvoll zelebrierten klassischen Musik durch ausdrucksstarke Graphic Novels, Konzertausschnitte und Experteninterviews.
Nach den Übervätern Beethoven und Mozart besinnt sich die Nachfolgegeneration auf die kleine musikalische Form: Das Kunstlied wird perfektioniert, und die Möglichkeiten des Klaviers werden durch Komponisten und Virtuosen extrem gesteigert. Die Oper wird zum Musikdrama, und in den Biografien und Werken Giuseppe Verdis und Richard Wagners spiegelt sich der unterschiedliche Weg Italiens und Deutschlands zum Nationalstaat: Musik wird zum Ausdruck nationaler Identität.
Die Dokumentation zeigt auch, wie einflussreich das Konzept der „Romantik“ als Lebensgefühl noch heute ist. Der Entertainer und Komponist Chilly Gonzales führt mit den Musikern des Kaiser-Quartetts durch die Sendung und zeigt am Flügel, warum für ihn Spannung das Wesensmerkmal romantischer Musik ist. Ferner erklärt er seine Liebe zu Brahms und spricht über Wagners gestörte Persönlichkeit – und bekennt sich selber als „hoffnungsloser Romantiker“.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 24.01.2016 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe