Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Liebmann (2014-2016)

Arbeitstitel Der fremde Sommer
Sparte Kinospielfilm
Regie Jules Herrmann
DrehbuchJules Herrmann
Ausführende Produktion Jules Herrmann Produ...
VerleihMissing Films Acrivu...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Godehard Giese  Antek Liebmann  [HR]  
  Adeline Moreau  Geneviève  [HR]  
  Fabien Ara  Sébastian  [HR]  
  Bettina Grahs  Ines  [NR]  
  Alain Denizart  Antoine  [NR]  
  Denise Leclerc  Giselle  [NR]  
  Morgane Delamotte  Morgaine  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Nicola Minssen
  Drehbuch Drehbuchautor  Jules Herrmann
  Kamera Kameramann/DoP  Sebastian Egert
  Musik Komponist  Christian Halten
  Producer Produzent  Jules Herrmann
  Koproduzentin  Roswitha Ester
  Koproduzent  Torsten Reglin
  Regie Regisseur  Jules Herrmann
  1. Regieassistentin  Sarah Drath
  Schnitt Editor  Jules Herrmann
  Ton Filmtonmeister  Tobias Rüther
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Michal Krajczok

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Jules Herrmann Produktion
  Ester.Reglin.Film Produktionsgesellschaft mbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Missing Films Acrivulis & Severin GbR

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Jules Herrmann2016Int. Filmfestspiele BerlinPerspektive Deutsches Kinonominiert
Jules Herrmann2016Int. Frauenfestival Dortmund KölnWettbewerbnominiert
Jules Herrmann2016Fünf Seen FilmfestivalPerspektive Junges Kinonominiert
Jules Herrmann2016Filmz MainzSpielfilmnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Lehrer Antek Liebmann lässt sein Leben in Deutschland hinter sich und mietet sich im sommerlichen Nordfrankreich ein. Von seinem Vermieter erfährt er, dass in den umliegenden Wäldern ein Mörder sein Unwesen treibt. Einer dunklen Vorahnung folgend, zieht es Antek auf einem seiner Spaziergänge in das Unterholz, wo er eine gefährliche Entdeckung macht. Er freundet sich mit seiner attraktiven Nachbarin Geneviève und dem fröhlichen Sébastien an. Keiner ahnt, dass Antek in seinem Heimatland ein furchtbares Geheimnis zurückgelassen hat. Erst die Entdeckung eines seltsamen Anwesens, zu dem ihn Geneviève mitnimmt, und die Möglichkeit einer neuen Liebesbeziehung weisen Antek einen Weg aus dem Dunkel. Doch bevor er ein neues Leben beginnen kann, muss er sich den Geistern seiner Vergangenheit stellen, sie heraufbeschwören und bezwingen. Die Erzählung orientiert sich am Gefieder des Pfaus, changiert zwischen zurückhaltendem Schimmern und auffälligem Schillern. So gleiten leichte Sommertage in nächtliche Abstürze über oder entschwinden zu kurzen Ausflügen in Parallelwelten. (http://www.berlinale.de/external/de/filmarchiv/doku_pdf/201605299.pdf)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 26.01.2017

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 82'
  Förderungen Film- und Medienstiftung NRW - Low-Budget-Förderung Verleih: 10.000 € (2/2017)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Facebook Sitehttp://ttps://www.facebook.com/LIEBMANNFilm/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte