Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF
  

Killerspiele! - Der Streit beginnt, Der Streit eskalisert & Virtual-Reality-Streit (3 Teile) (2015-2016)

Arbeitstitel Stigma der Egoshooter - Eine kleine Kulturgeschichte der sog. Killerspiele
Sparte Dokumehrteiler
Regie Christian Schiffer
DrehbuchChristian Schiffer
Ausführende Produktion AVE Publishing GmbH  
 
AuftragssenderZDFinfo
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Christian Schiffer
  Co-Autor  Tim Klimeš
  Kamera EB Kamerafrau  Janett Kartelmeyer
  EB Kameramann  Carsten Schönijahn
  EB Kameramann  Jo Binder
  EB Kameramann  Christoph Schimmelpfennig
  EB Assistent Bild/Ton  Eric Narjes
  EB Assistent Bild/Ton  Christian Hofmann
  Producer Produzent  M. Walid Nakschbandi
  Producer  Tim Klimeš
  Produktion Produktionsleiterin  Silke Benckendorff Kalkulation & Dreh
  Produktionsleiter  André Kotte 3x 45 Minuten
  Produktionsassistentin  Susanne Doerry
  Regie Regisseur  Christian Schiffer
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Kai `Hear´ Hoffmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  AVE Publishing GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Christian Schiffer2017Grimme PreisInformation & Kultur - Seri...nominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Schon Mitte der 70er Jahre erschien mit "Death Race" das erste Spiel, das eine Gewalt-Diskussion provozierte – auch wenn man damals nur pixelige Autos auf pixelige Strichmännchen zusteuern musste. Dieser erste Teil der Doku-Reihe erzählt, wie die Gewalt in die Computerspiele kam – von den Anfängen an Daddel-Automaten in den USA bis hin zur Entwicklung von "Doom", der Mutter aller Killerspiele. Für den 45-minütigen Film hat Autor Christian Schiffer unter anderem Doom-Mitschöpfer John Romero in seiner Wahlheimat in Irland besucht und über seine Pionier-Rolle im Genre der First Person-Shooter gesprochen.
Im Deutschen Computerspiel-Museum in Berlin und dem Zentrum für Kunst- und Medientechnologie (ZKM) in Karlsruhe hat der Autor sich die Exponate aus 40 Jahren Gaming-Geschichte zeigen lassen und Szene-Größen wie den ehemaligen "Powerplay"-Redakteur Boris Schneider-Johne und "Gamestar"-Chefredakteur Gunnar Lott getroffen. Weitere Gesprächspartner: Hans Ippisch, Schöpfer des frühen Ballerspiels "Soldier!", Andreas Lange, Direktor des Deutschen Computerspiel-Museums, Elke Monssen-Engberding, Vorsitzende der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien und Stephan Schwingeler, Kunsthistoriker am ZKM. (https://presseportal.zdf.de/pm/killerspiele-der-streit-beginnt/)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 06.02.2016 ZDFinfo

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 29.10.2015 bis 31.01.2016
  Drehort/e Deutschland, Irland
  Lauflänge 3 x 45'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial HD
  Farbe/SW Farbe