Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © RoccoDIMento
  

The Demon, The Flow and Me (2014-2016)

Arbeitstitel Splendid Isolation
Sparte Dokumentarfilm
Regie Rocco Di Mento  
Ausführende Produktion Filmuniversität Babe...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kamerafrau/DoP  Joanna Piechotta Canon C-300
  Postproduction/VFX Colorist  Daniel Stübner
  Produktion Produktionsleiterin  Sophie Ahrens
  Regie Regisseur  Rocco Di Mento
  Schnitt Editor  Rocco Di Mento
  Schnittassistentin  Anna-Lena Weussman
  Ton Filmtonmeister  Jerome Huber

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf (vormals HF...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Rocco Di Mento 2016Achtung BerlinBester Dokumentarfilm Mitte...gewonnen
Rocco Di Mento 2016Achtung BerlinZitty Leserpreis Bester Mit...gewonnen
Rocco Di Mento 2017Festival du cinéma de Brive [fr]Best european middle lenght...nominiert
Rocco Di Mento 2017Film Festival del Garda [it]Publikumspreisgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
„The Demon, the flow and me“ sei der Titel - verkündet TJ – um Identität soll es gehen.
TJ ist der Protagonist des Films - ein Mann in seinen späten 50ern, beheimatet in einem Chrysler Cordoba auf dem Parkplatz eines Berliner Pornoshops - ein Lebenskünstler, der die Einsamkeit zelebriert. Während die Kamera den Alltag seines Aussteigerlebens dokumentiert, entwickelt TJ die Vision eines Films. In einer grandiosen Selbstinszenierung erschafft er sich vor der Kamera selbst.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 13
  Drehort/e Berlin Moabit
  Lauflänge ca 40 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HD
  Bildpositivmaterial DCP
  Tonformat dts (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
   THE DEMON, THE FLOW AND ME
 Standfotos
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen