Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Kosmonautensehnsucht (2015-2016)

Sparte Mittellanger Spielfilm
Regie Catharina Göldner
DrehbuchCatharina Göldner
Ausführende Produktion Temporäre Arbeitsgem...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
   Katharina Behrens  Miriam  [HR]  
  Alexander Höchst  Astrologe  [HR]  
  Philippe Goos  Philippe  [NR]  
   Jan Jaroszek  Friedrich  [NR]  
  Nadja Stübiger  Marianne  [NR]  
  Moritz Vierboom  Jan  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Catharina Göldner
  Kamera Kameramann/DoP  Giuseppe Vaccaro
  Standfotograf  David Baltzer
  Kostüm Kostümbildnerin  Sandra Klaus Maskenbild
  Regie Regisseurin  Catharina Göldner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Temporäre Arbeitsgemeinschaft Kosmos

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Catharina Göldner2016Achtung BerlinBester mittellanger Filmgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Theaterinspizienten Miriam, die es gewohnt ist, dass alle während der Theatervorstellung auf ihre Zeichen hören, sitzt während den Sommerferien zu Hause und wartet, dass die Kosmonautin, in die sie verliebt ist, zurück auf die Erde kommt und sie gemeinsam den Sommer verbringen. Immer wieder ruft sie die Kosmonautin zum Auftritt auf die Spielfläche, doch diese erschient nicht und so versucht Miriam die Zeit zu überbrücken, indem sie ihre Freundin Annegret bei deren Arbeit im Bürgeramt besucht oder zu ihrer Oma in den Garten fährt. Schließlich jedoch hat sie die Nase voll davon, dass niemand auf ihre Ansagen reagiert und sucht einen Astrologen auf. Dieser liest in den Sternen und versichert ihr, dass die Kosmonautin nicht die Richtige für sie ist, sondern ein Mensch, der am 19. Januar 1985 um 3.30 Uhr geboren ist, perfekt zu ihr passen würde. Annegret besorgt daraufhin die drei Namen von denjenigen, auf die das Geburtsdatum passt und schon bald macht Miriam sich auf den Weg, um die geplanten Sommerliebesgeschichte Wirklichkeit werden zu lassen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe