(c) Max von Matthiessen
Kurzspielfilm | 2015-2016 | Drama | Deutschland, Südkorea

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn11.09.2015
Drehende19.09.2015
Drehtage4
DrehorteSeoul

Projektdaten

Lauflänge18:45 min.
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)

    Kurzinhalt

    Die Fabrikarbeiterin Euna braucht dringend Geld. Ihr innigster Wunsch lässt sich nur mit sehr viel Geld erfüllen, der Mangel daran trennt sie von einem Leben ohne Schmerz und Sorge – Der anhaltende Koreakonflikt dargestellt in Form eines Einzelschicksals.
    Quelle: http://filmfest-duesseldorf.de
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Joa YangEuna [HR]
    Woncho ChunMin Kyu [NR]
    Sungwon YunFactory Owner [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Max von Matthiessen
    Kamera1. KameraassistentKevin Lambert
    LichtOberbeleuchterDong Jin Lee
    LichtBeleuchterByongcho Kang
    MaskeMaskenbildnerSeoyeon Kang
    ProducerProduzentHyesung Baik
    ProducerAssistent der*des Produzent*inMoosong Jang
    Production Design / SzenenbildSzenenbildnerAyn Baek
    RegieRegisseurSeung-Hyun Chong
    Regie1. RegieassistentWanghyung Lee

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Kyopofilm, Seung-Hyun Chong

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
     aug&ohr medienFilm Festival Agency
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
     Max von Matthiessen2017Filmfest DüsseldorfPreis der Jurygewonnen
    Seung-Hyun Chong2017Filmfest DüsseldorfPreis der Jurygewonnen