Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Jugend in Bayern - Eine Momentaufnahme (2015)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Meinhard Prill
Ausführende Produktion Bilderfest Factual E...  
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Moritz Frisch
  Produktion Produktionsleiterin  Laura Sages
  Regie Regisseur  Meinhard Prill
  Ton Filmtonmeister  Maik Siegle
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Maik Siegle
  TV-/Web-Content Redakteurin  Frida Buck BR

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Bilderfest Factual Entertainment 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Jede Gesellschaft wirft einen skeptischen Blick auf die nachdrängende Jugend. Nun rückt die Generation Y, wie Soziologen sie nennen, ins Blickfeld. Zahlenmäßig ist sie die kleinste, die es je in Deutschland gab und in Bezug auf den Wohlstand zweifellos die reichste. Keine Generation ist so behütet und kontrolliert aufgewachsen, hat sich stiller und angepasster gezeigt und besser Bescheid gewusst über das, was läuft in der Welt. Eine Welt, die diese Generation sich schon im Schulalter via Smartphone in ihr Leben holt – in allen erdenklichen Facetten.

Von Anfang an müssen die "Digital Natives" feststellen, dass sich ständig alles ändert und nur auf wenig Verlass ist. An ihrem eigenen Werdegang können sie prüfen, wie weit die Phrasen von Freiheit und Gleichheit, von Wohlstand und Würde tragen.
Ob und wo sie sich zu Hause fühlen in dieser globalen, digitalisierten Welt?

Dokumentarfilmer Meinhard Prill hat sich umgesehen unter Jugendlichen in Bayern und zugehört, was sie zu sagen haben: über Eltern, Schule, die Wirrungen der Pubertät und das Leben, das sie sich für sich selbst vorstellen. Das Ergebnis ist eine Momentaufnahme der Generation Y, die sich gerade selbst erfindet. Musikalisch umrahmt und kommentiert wird das Thema von Kabarettist Maximilian Schafroth.

(Quelle: BR)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 10.10.2015 BR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 60 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe