Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

die nordreportage - Die Inselspediteure (2013)

Sparte Reportage (Reihe)
Regie Johann Ahrends
Ausführende Produktion video:arthouse  
 
AuftragssenderNDR
ProduktionslandDeutschland

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera EB Kameramann  Jens Saathoff
  EB Kameramann  William Dubas
  EB Assistent Bild/Ton  Sebastian Beck
  Regie Regisseur  Johann Ahrends
  Schnitt Editor  Kay-Stephan Rettig

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  video:arthouse 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Wenn Winfried Kuhn und sein Kollege Ole Frerichs am frühen Morgen auf die Fähre gehen, dann beginnt für sie ein harter und langer Arbeitstag. Die beiden sind Möbelpacker – und immer abhängig von Ebbe und Flut. Die Fährzeiten bestimmen ihr Arbeitstempo – und nicht selten müssen sie richtig ranklotzen, um noch das letzte Schiff zu bekommen. Und ein weiteres Problem kommt hinzu: Viele Inseln sind autofrei – Elektrokarren oder Pferdegespanne transportieren die voll gepackten Container dann zum Frachtschiff.
In Esens ist die Hauptniederlassung der Spedition Meenken. Chefin ist Helga Meenken. Einmal pro Woche fährt die Spedition Meenken nach Borkum. Dort werden dann neue Möbel ausgeliefert. Hierfür sind Heino Lamberti und Rudi Hicken zuständig. Sie müssen schon am frühen Morgen in Esens starten, um dann das erste Schiff im holländischen Eemshaven zu schaffen. „Das sind immer lange Tage“, sagt Heino Lamberti. Aber es mache Spaß, weil die Uhren auf der Insel anders ticken und kein Stress aufkommt. Durch den Internethandel boomt das Geschäft mit diesen Lieferungen – oft wissen die Kunden gar nicht mehr so genau, was sie überhaupt bestellt haben. Die Inselspediteure wundern sich darüber aber schon längst nicht mehr – sie erleben jeden Tag neue, haarsträubende Geschichten – bei ihrer Arbeit zwischen Ebbe und Flut.




Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 05.08.2013 NDR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe