Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Der Kroatien-Krimi - Tod einer Legende (2015-2016)

Arbeitstitel Branka Maric - und der verlorene Sohn
Sparte TV-Film
Regie Michael Kreindl  
DrehbuchChristoph Darnstädt
Ausführende Produktion Constantin Televisio...
 
AuftragssenderARD, Degeto
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Neda Rahmanian  Branka Maric  [HR]  
  Lenn Kudrjawizki  Emil Perica  [HR]  
  Kasem Hoxha  Borko Vucevic  [HR]  
  Max Herbrechter  Tomislav Kovacic  [HR]  
  Miroslav Nemec  Dragan Trevic  [HR]  
  Nadeshda Brennicke  Jasna Trevic  [HR]  
  Stipe Erçeg  Steipe Rif  [HR]  
  Adriana Altaras  Dada Maric  [NR]  
  Goran Navojec  Marin Maric  [NR]  
  Katja Studt  Pathologin Vera  [NR]  
  Aleksander Jovanovic  Lado Trifuniovic  [NR]  
  Juraj Kukura  Bilic  [NR]  
  Anton Tudic  Muljacic  [NR]  
  Dino Rogic  Pavel  [NR]  
  Goran Navojec  Marin Maric  [NR]  
  Andreas Guenther  Kai  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Christoph Darnstädt
  Formatentwicklung  Vladislav Tinchev Konzeptionelle Mitarbeit
  Kamera Kameramann/DoP  Stefan Spreer
  1. Kameraassistent  Michael Hauptfleisch
  Standfotografin  Erika Hauri
  Musik Komponist  Titus Vollmer
  Producer Produzent  Friedrich Wildfeuer
  Producer  Karsten Rühle
  Assistentin des Produzenten  Marianne Holmer 2015 - 2016
  Produktion Postproduction Supervisor  Thorsten Wirth
  Produktionskoordinatorin  Tina Milun Bakovic
  Regie Regisseur  Michael Kreindl
  1. Regieassistent  Stephan Brunn Drehort: Split (Kroatien)
  Script Supervisor (Continuity)  Silke Engelhardt
  Schnitt Editor  Achim Seidel
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Gerald Cronauer
  TV-/Web-Content Redakteurin  Barbara Süßmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Constantin Television GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In einem noblen Wochenendhaus findet die Polizei die Leiche von Goran Trević (Janko Rakoš), dem Sohn der Fußballlegende Dragan Trević (Miroslav Nemec). Der einflussreiche Sportfunktionär gerät bei den Ermittlungen von Branka Marić unter Verdacht, weil die Tatwaffe aus seinem Tresor stammt und es Hinweise auf Konflikte in der Familie gibt. Schwer belastet wird Dragan von dem Journalisten Stipe Rif (Stipe Erceg), der seit Jahren im Umfeld der Trevićs recherchiert. Zu einer Vernehmung kommt es jedoch nicht, denn die Polizei findet Dragan Trević erschossen in seinem Auto. Diesmal deutet alles auf Selbstmord hin. Für Polizeichef Bilić (Juraj Kukura), der einen Skandal befürchtet, ist der Fall damit abgeschlossen. Branka geht das zu schnell, denn sie sieht in beiden Fällen erhebliche Ungereimtheiten und ermittelt daher auf eigene Faust weiter. Hinweise auf ein düsteres Geheimnis gibt ihr Gorans Witwe, Jasna Trević (Nadeshda Brennicke). Zudem wirft der Obduktionsbefund neue Fragen auf: Es finden sich Spuren schädlicher Medikamente, die ihrem Mann über viele Jahre hinweg verabreicht wurden, um seinen Sexualdrang zu unterdrücken. Außer der Kommissarin scheint aber niemand wissen zu wollen, was wirklich passiert ist. Dennoch scheut sich Branka nicht, die offenen Drohungen ihres Vorgesetzten Bilić zu ignorieren und sich sogar mit dem übergeordneten Aufsichtsgremium anzulegen, um den Fall zu lösen. (ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 22.09.2016 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 15.09.2015 bis 15.11.2015
  Drehort/e Split/Kroatien
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe