Dokumentarfilm | 2014 | Deutschland

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge29 Min.

    Kurzinhalt

    Von Menschen, die anders sind, fühlen sich viele überfordert. Doch was heißt eigentlich "anders"? Wann fühlt sich etwas "fremd" an? Wann ist Toleranz gefordert und was hat Angst, Unsicherheit oder Unwissenheit mit dem eigenen Toleranzverständnis zu tun? Wenn es um Toleranz geht, scheitern viele Menschen allzu leicht an sich selbst und kollidieren mit ihren eigenen Erwartungen und denen der anderen.
    Aber, was heißt eigentlich "tolerant"? Woher kommt der Begriff, wie definieren ihn die Wissenschaften und welche Entwicklung des Begriffes ist heute in Europa möglich?
    Wir nähern uns dem Toleranzbegriff aus historischer, soziologischer, philosophischer, theologischer, rechtlicher und naturwissenschaftlicher Sicht. Warum ist die gesellschaftliche Realität oftmals toleranter als die Rechtsprechung? In welchen Fällen ist das Gegenteil der Fall? Welche Stufen der Toleranz unterscheidet die Philosophie? Warum besteht in puncto Toleranz immer noch ein Missverhältnis zwischen philosophischem Anspruch und politischer oder gesellschaftlicher Realität? Inwieweit muss Akzeptanz die Folge sein? Wie toleranzfähig sind Religionen? Und: Können wir Toleranz auch lernen?

    n der ARD-alpha Dokumentation "Toleranz – Eine wissenschaftliche Annäherung" von Linda Hofmeier und Janina Janka kommen sieben renommierte deutsche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu Wort. Der Film zeigt eine aktuelle Bestandsaufnahme des europäischen Toleranzbegriffes und versucht, die interdisziplinären Gemeinsamkeiten und Unterschiede herauszuarbeiten.

    (Quelle: BR alpha)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    ProducerProducerinJanina Walther
    ProduktionProduktionskoordinatorTimo Nadolny
    RegieRegisseurin Janina Janka
    TV-/Web-ContentRedakteurWerner ReußARD alpha
    TV-/Web-ContentTV Autorin Janina JankaDokumentarfilm

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     Tellux Film GmbH

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandARD-alpha [de]Freitag, 21.11.2014