Plakat

Die Tochter

  • Dark Blue Girl (Internationaler Titel)
  • Und wenn Du mir das nicht glaubst, lüg' ich Dir nie wieder was vor (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2016-2017 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn21.03.2016
Drehende01.05.2016
Drehtage20
DrehorteSantorini, Griechenland / Berlin, Deutschland

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge103
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Kurzinhalt

Als Jimmy und Hannah nach zwei Jahren der Trennung beim Verkauf ihres Ferienhauses auf einer kleinen Vulkan- Insel in der Ägäis unverhofft wieder Gefühle füreinander entwickeln, wollen die Zwei einen Neuanfang als Liebespaar wagen. Dabei ahnen sie nicht, dass ausgerechnet ihre siebenjährige Tochter Luca alles daran setzt genau dies zu verhindern. Mit kindlicher Cleverness spielt Luca ihre Eltern gegeneinander aus, bis sich vor der Kulisse des Inselidylls ein abgrundtief bösartiger Machtkampf um den Familienthron entspinnt...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Artemis ChalkidouHannah [HR]
 Karsten Antonio Mielke
Jimmy [HR]
Helena ZengelLuca [HR]
 Matthias DeutelmoserSprecher Steffen
Helena GutschaDouble LUCA
Dymitrios KaitanidisSprecher Griechischer Nachbar
 Andreas NicklSprecher Herr Steingrüber
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinMascha Schilinski
KameraKameramann/DoP Fabian Gamper
KameraZusätzliche Kamera Lauritz Neu
Kamera1. Kameraassistent Lauritz NeuArri Amira & Arri Alexa
KostümKostümbildnerin Teresa Grosser
MaskeChefmaskenbildner Wolfgang Lienig
Postproduction/VFXVFX SupervisorJonas Stuckenbrock
Postproduction/VFXVFX SupervisorTimo Socher
Postproduction/VFXColorist Fabian Gamper
ProducerProducer Ruben Steingrüber

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
 aug&ohr medienFilm Festival Agency
Missing Films Acrivulis & Severin GbRDeutschland

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildKostüm co.co costume servicesKB: Teresa Grosser
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Bernhard Köpke2017Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernBeste Musik- und Tongestaltunggewonnen
Mascha Schilinski2017Int. Filmfestspiele BerlinPerspektive Deutsches Kinonominiert
Mascha Schilinski2017Int. Filmfestspiele BerlinGWFF Preis Bester Erstlingsfilmnominiert
Mascha Schilinski2017Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernFliegende Ochse - Spielfilmgewonnen
Mascha Schilinski2017Int. Fünf Seen FilmfestivalFSFF-Perspektivpreisnominiert
 Volker Armbruster2017Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernBeste Musik- und Tongestaltunggewonnen
Claudio Demel2017Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernBeste Musik- und Tongestaltunggewonnen
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 17.05.2018