Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © KGP
  

Home is Here (2015-2016)

Sparte Kinospielfilm
Regie Tereza Kotyk
DrehbuchTereza Kotyk
Ausführende Produktion KGP Kranzelbinder Ga...
 
ProduktionslandÖsterreich
GenreArthouse

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Anna Âström  Hannah  [HR]  
  Stipe Erçeg  Max  [HR]  
  Tobias Steixner  Misa  [HR]  
  Petra Buckova  Paula  [NR]  
  Johannes Gabl  Andy  [NR]  
  Dana Novak Peskova  Hannahs Mutter  [NR]  
   Julia Rosa Stöckl  Lara  [NR]  
  Thomas Gassner  Polizist  [TR]  
  Günther Götsch  Techniker  [TR]  
  Marisa Henrike Pletzer  Mädchen im Zug  [TR]  
  Walter Ludwig  Direktor Zelenka  [TR]  
  Vastimil Viktora  Schaffner im Zug  [TR]  
  Teresa Waas  Polizistin A  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Elena Riccabona
  Art Director  Jessica Smith
  Innenrequisiteurin  Athena Mehrani-Mylany
  Besetzung Komparsen-/Kleindarstellercasting  Johanna Balassa
  Drehbuch Drehbuchautor  Tereza Kotyk
  Kamera Kamerafrau/DoP  Astrid Heubrandtner
  1. Kameraassistent  Gerald Helf
  1. Kameraassistent  Stefan Kaindl
  2. Kameraassistent  Michael Obex
  Data Wrangler / Digital Loader  Maximilian Höller
  Kostüm Kostümbildnerin  Veronika Susanna Harb
  Licht Oberbeleuchter  Robert Mayr
  Best Boy  Dietmar Künnert
  Licht Praktikant  Martin Geier
  Maske Chefmaskenbildnerin  Christine Akbaba
  Maskenbildpraktikantin  Juliana Kiss Trainee für Maske und Kostüm
  Musik Komponist  Markéta Irglová
  Producer Producerin  Elly Senger-Weiss
  Produktion Produktionsleiterin  Karin Berghammer
  Produktionsassistent  David Jung
  Erste Aufnahmeleiterin  Jeannette Ziemeck
  Setaufnahmeleiter  Alexander Oberhauser
  Assistent der Set-AL  Dominic Schwärzler
  Set Runner  Marc Büchsenmeister
  Regie Regisseur  Tereza Kotyk
  1. Regieassistentin  Silvia Pernegger
  Continuitypraktikant  Zorah Berghammer
  Ton Filmtonmeister  Peter Rösner
  Tonpraktikant  Florian Rabl
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Anja Gindra-Vady
  Dialog Coach  Simone Dietrich pre-production
  Tiertrainer  Ota Bares

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  KGP Kranzelbinder Gabriele Production [at]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Locations und Studios   Cine Tirol Film Commission 
  Kamera Kamerabühne   Filmlicht, Robert Mayr
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Filmlicht, Robert Mayr

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Tereza Kotyk2017Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernSpielfilmnominiert
Tereza Kotyk2017Int. Fünf Seen FilmfestivalFSFF-Perspektivpreisnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die junge, orientierungslose Hannah bricht in Tirol in das faszinierende Haus von Max ein - einem Finanzberater und pedantischen Sportler. Es ist ein Übergriff, den sie solange wiederholt, bis Max Veränderungen im Haus bemerkt. Max lässt sich auf ein heimliches Spiel mit Hannah ein, ohne sie jemals zu treffen. Ihre Kommunikation findet nur über Veränderungen im Haus statt. Im Laufe dieses Spiels erkennen sie, dass es im Leben nicht um die Suche nach einem bestimmten Ort oder einer Beziehung geht, sondern dass man vielmehr durch das Zulassen von eigenen Emotionen und künstlerischen Sehnsüchten das persönliche Zuhause nur bei sich selbst finden kann: "HOME IS HERE". (Quelle: KGP)

Home is Here is a film about Hannah, a young woman who continuously breaks into the house of Max to secretly live out her personal dreams. In the wake of this recurrent act, Max, who spends his free time doing sports to meticulously control his emotional life, starts to notice changes in his home. A tender play begins between these two lonesome souls allowing them to realize that “home” is not necessarily a place and that personal longings and artistic aspirations can only be found within oneself: home is here.

(Quelle: Austrian Film Commission)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 24.09.2015 bis 23.10.2015
  Drehort/e Innsbruck, Tirol
  Lauflänge 75 Min.
  Förderungen Österreichisches Filminstitut: 360.000 € Nachwuchsförderung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe