Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF/Thomas Kost
  

Wilsberg - Mord und Beton (2015-2016)

Arbeitstitel Wilsberg - Himmelfahrt
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Hansjörg Thurn  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Warner Bros. ITVP De...  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Leonard Lansink  Georg Wilsberg  [HR]  
  Oliver Korittke  Ekki  [HR]  
  Ina Paule Klink  Alex  [HR]  
  Rita Russek  Anna Springer  [HR]  
  Roland Jankowsky  Kommissar Overbeck  [HR]  
  Christoph M. Ohrt  Michael Lobland  [HR]  
  Gesine Cukrowski  Helen Lobland  [HR]  
  Tim Wilde  Oliver Maaß  [NR]  
  Michael Stange  Nico Kaminke  [NR]  
  Luk Piyes  Mesut Kaharasan  [NR]  
  Annika Blendl  Kathi Jäger  [NR]  
   Volker Büdts  Tom Riese  [NR]  
  Robert Glatzeder  Holger Nünning  [NR]  
   Alexandra von Schwerin  Brigitte Scharper  [NR]  
  Mario Hoelsken  FIM-Aktivist  [NR]  
  Gotthard Lange  Jens Jäger  [NR]  
   Jonas Müller-Liljeström  Ekkis Kollege Nils  [NR]  
   Corinna Nilson  Asservatenkammer-Polizistin  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Oliver Klein
  Außenrequisiteur  Ben Sidon
  Innenrequisiteurin  Sabine Pankow
  Innenrequisitenassistenz  Marie Petershagen Zusatz
  Location Scout  Rüdiger Jordan Fabrik etc.
  Location Scout  Rolf Viehrig
  Baubühne  Olaf Beckert
  Propbuilder  Katja Trambow
  Besetzung Casting Director  Clemens Erbach
  Drehbuch Drehbuchautorin  Sandra Lüpkes
  Drehbuchautor  Jürgen Kehrer
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Jürgen Jansen
  Kamera Kameramann/DoP  Uwe Schäfer
  Kamera Operator  Christian Leppin B-Cam
  1. Kameraassistent  Christian Leppin
  1. Kameraassistentin  Sabine Rösing Zusatz A-Cam
  1. Kameraassistent  Tobias Klauke Vertretung A-Cam
  1. Kameraassistent  Lukas Taglieber B-Cam 3 DT
  2. Kameraassistent  Lukas Taglieber ALEXA Plus
  DIT Digital Imaging Technician  David Buchrainer ARRI Alexa, Blackmagic Pocket
  Standfotograf  Thomas Kost
  Kamerabühne Kamerabühne  Osée Bechstedt
  Kamerabühnenassistent  Carsten Henkst
  Kamerabühnenassistent  Michel Weber ab Dt. 25
  Kostüm Kostümbildassistentin  Sandra Bormann
  Zusatzgarderobiere  Kirsten Skrybski
  Licht Oberbeleuchter  Daniel Kuhn
  Beleuchter  Torben Schmidt [1]  Zusatz
  Beleuchter  Karim Bardi
  Zusatzbeleuchterin  Anne Beyer
  Lichtassistent  Sebastian Vierbuchen Vertretung
  Maske Zusatzmaskenbildner  Robert Schmermer
  Musik Komponist  Fabian Römer
  Komponist  Steffen Kaltschmid
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Klaus Rettig
  Herstellungsleiter (Line Producer)  Michael Hahn
  Assistent der Herstellungsleitung  Pascal Czerwek
  Assistentin der Herstellungsleitung  Wencke Neumann
  Produktionskoordinatorin  Margret Höher
  Erster Aufnahmeleiter  Jörg Henning
  Motivaufnahmeleiterin  Annemarie Klee
  Setaufnahmeleiter  Colin Bennett
  Assistentin der Set-AL  Anna Bücking
  Produktionsfahrer  Volker Kaiser
  Regie Regisseur  Hansjörg Thurn
  1. Regieassistent  Frank Barthold
  Script Supervisor (Continuity)  Silke Christina Engler
  Regiepraktikant  Cornelius Herzog und Komparsenbetreuung
  Schnitt Editor  Ollie Lanvermann
  Schnittassistent  Victor Rosario
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Niklas Voigt
  SFX Spezialeffekte Techniker  Lars Gatting
  Ton Filmtonmeister  Constantin Bömers
  Filmtonassistent  Nicolas Sturmberg
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Gerald Cronauer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   GRAFIKWERK  Filmetiketten
  Fahr- und Flugzeuge   Mannis-Garage  Spielfahrzeuge inkl....
  Spezialeffekte | Spezialbauten   CFX Spezialeffekte GbR. 
  Video/Computerzuspielungen   Monitoranimation  Video-Überwachung
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   Cineblock Media GmbH  Absperrmaßnahmen
  Produktionsservices   Mahl-Art-Catering 
  Produktionsservices   Multi-Rent e.K.  Mobile
  Produktionsservices   woma-service UG (haftungsbesch...  Motivreinigung
  Ton Equipment   3Pin Filmton 
  Vor der Kamera Casting   Outcast 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Wilsberg treibt sich unter falscher Identität beim Baulöwen Michael Lobland herum. Der hat all das, was Wilsberg nicht hat: schickes Auto, Smartphone und Geld, das investiert werden muss.
Lobland will am alten Industriehafen ein luxuriöses Wohn- und Büroviertel errichten. Dafür hat er die Rückendeckung der Stadtentwicklerin Scharper. Allerdings steht Lobland bei seinem Vorhaben, das Gebiet aufzuwerten, eine Gruppe militanter Aktivisten im Weg.
Die "FIM" hat sich in einer Lagerhalle verschanzt und will die Gentrifizierung mit aller Kraft verhindern.
Als das Gebäude nach einem Drogenfund der Zollfahndung unter der Leitung von Oliver Maaß geräumt wird, verschärft sich der Konflikt: Am Abend brennt die Halle nieder. Mit Hilfe von Loblands Assistenten Tom rettet Wilsberg Ekki und die Aktivistin Kathi Jäger aus den Flammen. Wenig später wird Tom tot aufgefunden.
Die "FIM"-Aktivisten sind davon überzeugt, dass Lobland sowohl für das untergeschobene Kokain als auch für den "warmen Abriss" verantwortlich ist. Lobland hingegen beschuldigt die "FIM", den Mord an seinem Assistenten begangen zu haben. Hat sich die "FIM" so radikalisiert, um das Bauvorhaben zu verhindern? Alex sympathisiert mit den Aktivisten; als Anwältin der "FIM" erwirkt sie die Freilassung des Tatverdächtigen Mesut Kaharasan.
Während sich Springer und Overbeck bei den Ermittlungen mit dem Drogenfahnder Maaß auseinandersetzen müssen, geschieht ein zweiter Mord. Die Gewalt schaukelt sich weiter hoch, und Wilsberg begibt sich in Lebensgefahr - vor allem, als die wahren Motive seiner Undercover-Aktion deutlich werden: Anna Springer hatte Wilsberg beauftragt, Michael Lobland auf den Zahn zu fühlen. Der ist nämlich Anna Springers Vermieter. (https://presseportal.zdf.de/pm/wilsberg-mord-und-beton/)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 16.04.2016 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 06.10.2015 bis 07.12.2015
  Drehort/e Köln und Münster
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   
 Hinter den Kulissen