Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Sechs auf einen Streich - Das Märchen vom Schlaraffenland (2015-2016)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Carsten Fiebeler
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Hessischer Rundfunk
 
AuftragssenderARD
ProduktionslandDeutschland
GenreMärchen

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Björn Ingmar Böske  Paul  [HR]  
   Klara Deutschmann  Pralina  [HR]  
  Heikko Deutschmann  Vater  [HR]  
  Judith Engel  Mutter  [HR]  
  Hans Diehl  Der Blinde  [NR]  
  Friedrich Liechtenstein  Herr Debriziner  [NR]  
  Maria Matschke  Magda  [NR]  
  Wolfgang Michael  Meister Feuerstein  [NR]  
  Uwe Ochsenknecht  Herr Törtchen  [NR]  
  Florian Wünsche  Herr Camembert  [NR]  
  Jennifer Tamara Lotsi  Nougatine  [NR]  
  Paula Grasshoff  Äpfelchen  [NR]  
  Isaak Dentler  Holzfäller  [NR]  
  Micky Jukovic  Apfelmann  [TR]  
   Torben Kessler  Mann auf Marktplatz  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildassistentin  Fabienne Niedlich
  Außenrequisiteurin  Alexandra Klee
  Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)  Florentyna Anton
  Location Scout  Tilo Olaf Ullrich
  Besetzung Komparsen-/Kleindarstellercasting  Maria Stähle
  Drehbuch Drehbuchautorin  Anja Kömmerling
  Drehbuchautor  Thomas Brinx
  Kamera Kameramann/DoP  Dominik Schunk
  2. Kameraassistent  Jonas Heil
  Kamerabühne Kamerabühne  Stefan Hübscher Teil 2 Frankfurt
  Kostüm Kostümbildnerin  Polly Matthies
  Kostümbildassistent  Burkhard Wildhagen
  Garderobiere  Julia-Maria Weisman Garderobiere und Schneiderin
  Garderobiere  Gordana Rosic
  Garderobiere  Valentina Dolce
  Licht Beleuchter  Tobias Wegener
  Maske Maskenbildnerin  Yvonne Hackmann Ersatz 3. Maske für 14 Tage
  Maskenbildnerin  Annett Wehn 3. Maske
  Zusatzmaskenbildnerin  Sybille Löffelholz Zusatzmaske
  Zusatzmaskenbildnerin  Heidi Debbah
  Musik Komponist  Thomas Klemm
  Postproduction/VFX Colorist  Thomas Maier [3]  Schlaraffenland
  Produktion Produktionsleiter  Carsten Staudt
  Setaufnahmeleiter  Valentin Hoepner
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Alexandra Schühlen
  Regie Regisseur  Carsten Fiebeler
  1. Regieassistent  Harald Schwarzenbacher
  Script Supervisor (Continuity)  Claudia Nandini Adhikary
  Schnitt Editorin  Carmen Vieten
  Stunts Stuntman  Robert Becker Wire Stunt Rigger
  Ton Filmtonassistentin  Simone Jung
  Filmtonassistent  Enrico Leube
  TV-/Web-Content Redakteurin  Patricia Vasapollo
  Weitere Crew Kinderbetreuerin  Christiane Plum Coaching während des Drehs

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hessischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Kamera Kameras und Zubehör   MBF Filmtechnik GmbH  Kamera, Licht, Bühne
  Produktion Produktionsservices   delikat & ausgewogen  Catering

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Carsten Fiebeler2017Goldener SpatzSpezial - Kinderfilmenominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Paul (Björn Ingmar Böske) lebt mit seinen Eltern (Judith Engel und Heikko Deutschmann) und seiner kleinen Schwester Magda (Maria Matschke) am Rande der Stadt. Sein Leben ist geprägt von Hunger, Armut und harter Arbeit; seine Schwester ist zudem krank und bräuchte dringend Medizin. Vom Gaukler Meister Feuerstein (Wolfgang Michael) erfährt Paul von einem Land, in dem Milch und Honig fließen und keiner je wieder Hunger leiden muss - das Schlaraffenland. Um seine Schwester zu retten, begibt sich Paul auf die Suche nach dem sagenumwobenen Land, findet es mit Hilfe eines Holzfällers (Isaak Dentler) und besteht obendrein die Prüfung in Form von drei Fragen, die ein Blinder (Hans Diehl) ihm stellt. Im Schlaraffenland angekommen, macht Paul Bekanntschaft mit Pralina (Klara Deutschmann), deren Vater Herrn Törtchen (Uwe Ochsenknecht) und mit Herrn Debreziner (Friedrich Liechtenstein), dem fahrenden Botschafter des Schlaraffenlandes. Pralina ist angetan von Pauls Selbstlosigkeit und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Sie erkennt, wie maßlos und öde ihr bisheriges Leben war; am liebsten würde sie mit Paul in die „Drübenwelt" gehen, um die kleine Magda kennenzulernen, von der Paul immer so liebevoll erzählt. Doch das will der junge Herr Camembert (Florian Wünsche) gemeinsam mit seinen Freundinnen Äpfelchen (Paula Grasshoff) und Nougatine (Jennifer Tamara Lotsi) auf jeden Fall verhindern: Auf keinen Fall darf Paul zurück, jetzt, wo er den Weg kennt und allen anderen den Weg ins Schlaraffenland weisen könnte ...
Quelle: http://programm.daserste.de

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 26.12.2016 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 20.07.2015 bis 24.08.2015
  Drehort/e Schlitz, Fulda,Frankfurt
  Lauflänge 60 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe