Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Agathe kanns nicht lassen - Alles oder nichts (2005)

Arbeitstitel Agathe hat noch nicht ermittelt - Rien ne va plus
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Helmut Metzger
DrehbuchMaximilian Krückl
Ausführende Produktion Lisa Film GmbH [at]
 
AuftragssenderDegeto
ProduktionslandDeutschland, Österreich
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ruth Drexel  Agathe  [HR]  
  Hans Peter Korff  Stingermann  [HR]  
  Maximilian Krückl  Kommissar Krefeldt  [HR]  
  Rainer Egger  Polizist Brachl  [NR]  
  Gunther Gillian  Bernd  [NR]  
  Miguel Herz-Kestranek  Conrad von Klier  [NR]  
  Sonja Kirchberger  Marion von Klier  [NR]  
  Doris Schretzmayer  Viola  [NR]  
  Christian Spatzek  Andy Boehmer  [NR]  
  Claudia Maria Haas  Rezeptionistin  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Michael Björn Köning österreich-achensee u.umgebung
  Szenenbildassistent  Peter Leier
  Innenrequisiteur  Jojo Schwan TV Mehrteiler
  Baubühne  Michael Pflug Bühnenmeister
  Baubühne  Peter Schuler Bauleitung
  Drehbuch Drehbuchautor  Maximilian Krückl
  Dramaturgin/Script Consultant  Ines Häufler
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Angelika Bohr
  Kamera Kameramann  Helge Peyker TV-Movie
  2nd Unit Kamerafrau  Julia Terjung
  1. Kameraassistent  Daniel Blaum
  2. Kameraassistentin  Stephanie Leitl
  Kamerabühne Kamerabühnenassistent  Erik Sens HoD: Andreas Schaden
  Licht Oberbeleuchter  Thomas Blum
  Best Boy  Stefan Lechner
  Beleuchter  Stefan Lechner Bestboy
  Lichtassistent  Björn Bensieck
  Maske Maskenbildnerin  Ulrike Woiwode
  Maskenbildner  Gerhard Reitinger
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Alfred Strobl
  Produktionsleiter  Carli Morbach
  Assistent des Produktionsleiters  David A. Gutknecht
  Erste Aufnahmeleiterin  Claudia Jörs
  Setaufnahmeleiter  Marc Brugger
  Produktionsfahrer  Armin Pöll
  Produktionsfahrerin  Tina Sonanini
  Produktionspraktikant  Joe Berger office
  Regie Regisseur  Helmut Metzger
  1. Regieassistentin  Adelheid Bimmel
  Continuity  Suse Weis 2 x 90 Minuten
  Regiepraktikant  Felix Schröder
  Schnitt Editor  Romy Schumann
  Ton Filmtonmeister  Heinz K Ebner
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Martin Loecker
  TV/Web Content Redakteurin  Claudia Grässel
  Redakteurin  Dr. Andrea Seyfried-Artner
  Redakteurin  Sabine Weber
  Redaktionsassistentin  Helga Kles Assistenz: Claudia Grässel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Lisa Film GmbH [at]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  Unipkw, Unipolis
  Locations und Studios   Cine Tirol Film Commission 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Chiemsee Light  Wolfgang Normann
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   Post One GmbH 
  Ton (Postproduktion)   aikon media & technology GmbH komplette postproduk...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Agathe und Stingermann fahren zum Wellnessurlaub nach Achenkirch in Tirol. Dort lernen sie das Ehepaar Conrad (Miguel Herz-Kestranek) und Marion von Klier (Sonja Kirchberger) kennen, welches sich in Begleitung ihres Assistenten Bernd (Gunther Gillian) befindet. Agathe wittert schon bald, dass an der trügerischen Familienidylle etwas nicht stimmt. Statt der erhofften Entspannung am Swimmingpool bekommen es die Hobbydetektive schon bald mit zwei Leichen zu tun. Erst wird die Croupier Viola (Doris Schretzmayer) tot aufgefunden und kurze Zeit später ihr, wie Agathe herausfindet, heimlicher Geliebter Conrad von Klier. Auch dieses Mal sind es nicht Kommissar Krefeldt, und schon gar nicht sein Kollege, der Tiroler Polizist Brachl (Rainer Egger), die den Fall aufdecken...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 10.11.2005 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 29
  Drehzeit 04.01.2005 bis 10.02.2005
  Drehort/e Region Achensee in Tirol, sowie München und Umgebung
  Förderungen Österreichisches Filminstitut
Cine Tirol
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe