Kinospielfilm | 2015-2016 | Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn01.08.2015
Drehende28.08.2015
DrehorteHannover

Projektdaten

Lauflänge97 min.

Szenen

  • NO FUTURE WAR GESTERN - R: Rivka Schimmelfpeng - 2015
  • NO FUTURE WAR GESTERN - R: Rivka Schimmelfpfeng - 2015
  • NO FUTURE WAR GESTERN - R: Rivka Schimmelfpfeng - 2015
  • NO FUTURE WAR GESTERN - R: Rivka Schimmelfpeng - 2015

Kurzinhalt

Einst war Miri Klemt Deutschlands neue Rockhoffnung. Doch die Musikkarriere scheiterte und so fängt Miri als Lehrerin am Johann-Bernhard-Basedow-Gymnasium an. Mit ihrer frischen, leicht tollpatschigen Art gewinnt sie schnell die Herzen ihrer Schüler und wirbelt das Kollegium auf. Weil für ihren Musikunterricht nur kaputte Instrumente zur Verfügung stehen, bittet sie den Vater ihres Schülers Julius um eine Spende. Anstatt zu helfen blamiert der Vater Miri öffentlich. Nachdem sein Sohn einen Unfall mit einem gestohlenen Motorrad baut, flüchtet sich dieser zu Miri, die damit endgültig zwischen allen Stühlen sitzt. Als langsam alles wieder ins Lot zu kommen scheint, taucht die Polizei mit einem Erpresserbrief in der Schule auf. Wurde Julius entführt?

Quelle: http://nofuture-derfilm.de
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Liza Tzschirner
Miriam Klemt [HR]
 Nils Brunkhorst
Boris Pawlow [NR]
 Fabian Harloff
Rudi Schock [NR]
Kalle HaverlandHeinz Monsen [NR]
 Olivia Klemke
Anne Klemt [NR]
 Rosalie WolffAlexandra Valentina von Lowitz [NR]
 Simon KluthLehrer
 Christoph MüllerDirektor Wagner

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Independent Entertainment GmbH [de]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Independent Entertainment GmbH [de]
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 17.03.2016