Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Rotzbub" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Rotzbub (2017-2018)

Sparte Kinospielfilm
Regie Marcus H. Rosenmüller
DrehbuchRupert Henning
Ausführende Produktion Filmbüro Münchner Fr...
Verleihdiverse
 
ProduktionslandDeutschland, Österreich
GenreAnimation
Statusin Produktion
Drehbeginn01.02.2018
Drehende30.10.2019

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename Synchronschauspieler/in / Sprecher/in
  Mario Canedo  Wimmerl  [HR]  
    Bub  Markus Freistätter  (2017)

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Rupert Henning
  Vorlage  Manfred Deix
  Kamera Kameramann/DoP  Marcus Salzmann
  Producer Produzent  Josef Aichholzer
  Produzent  Ernst Geyer
  Regie Regisseur  Marcus H. Rosenmüller
  Schnitt Editor  Markus Hautz

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Aichholzer Filmproduktion GmbH 
  Filmbüro Münchner Freiheit GmbH
  ORF - Österreichischer Rundfunk [at] Fernsehbeteiligung

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Filmladen Filmverleih GmbH [at] Verleih Österreich
Pandora Film GmbH & Co. Verleih KG Deutschland

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Bild (Animation)   Digital Light Factory [at]

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern - Produktionsförderung Kino: 160.000 € (10/2016)
Filmfonds Wien: 580.000 € (Herstellung von Kinofilmen)
Österreichisches Filminstitut
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe