Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Alles was kommt (2015-2016)

Arbeitstitel Was kommt
Fremdsprachiger TitelL'avenir / Things to Come
Sparte Kinospielfilm
Regie Mia Hansen-Løve
DrehbuchMia Hansen-Løve
Ausführende Produktion CG Cinéma SA [fr]
VerleihWeltkino Filmverleih...
 
ProduktionslandDeutschland, Frankreich
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Isabelle Huppert  Nathalie  [HR]  
  André Marcon  Heinz  [HR]  
  Roman Kolinka  Fabien  [HR]  
  Edith Scob  Yvette  [NR]  
  Sarah Le Picard  Chloé  [NR]  
  Solal Forte  Johann  [NR]  
  Marion Ploquin  Infirmière  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Anna Falguères
  Besetzung Casting Director  Elsa Pharaon
  Drehbuch Drehbuchautorin  Mia Hansen-Løve
  Kamera Kameramann/DoP  Denis Lenoir
  Kostüm Kostümbildnerin  Rachel Raoult
  Producer Produzent  Charles Gillibert
  Koproduzent  Fabian Gasmia
  Koproduzent  Henning Kamm
  Regie Regisseurin  Mia Hansen-Løve
  Schnitt Editorin  Marion Monnier
  Ton-Postproduktion Mischtonmeisterassistent  Bernhard Leimbrock
  Synchrongeräusche Editor  Bernhard Leimbrock
  Synchrongeräusche Editor  Max Wanko
  Synchrongeräuschetonmeister  Hanse Warns
  Geräuschemacher  Carsten Richter
  Weitere Crew Dialekt-/Sprach Coach  Alexander Graeff uncredited

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  CG Cinéma SA [fr]
  Detailfilm GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Weltkino Filmverleih GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Herold Studios GmbH  Foley+Mischung

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Mia Hansen-Løve2016Int. Filmfestspiele BerlinSilberner Bär - Beste Regiegewonnen
Mia Hansen-Løve2016Fünf Seen FilmfestivalPublilkumspreisnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nathalie ist Lehrerin für Philosophie an einem Pariser Lycée und sehr engagiert. Nebenbei publiziert sie in einem kleinen Verlag. Ihr Mann unterrichtet an der Universität. In ihrem intellektuell-bürgerlichen Haushalt sind die beiden erwachsenen Kinder ebenso gern zu Gast wie ihre Studenten und ihre besitzergreifende Mutter. Um die Zukunft hat sich Nathalie in ihrem ausgefüllten Alltag bisher kaum Gedanken gemacht. Doch eines Tages offenbart ihr ihr Ehemann, dass er sie für eine andere Frau verlassen wird. Mit einer plötzlichen Freiheit konfrontiert, die jedoch auch Einsamkeit mit sich bringt, muss Nathalie sich selbst und ihr Leben neu erfinden.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 18.08.2016

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 22.06.2015 bis 19.08.2015
  Förderungen Deutsch-Französische Förderkommission : 117.000 €
Hessen-Invest Film (bis 31.12.2015): 120.000 €
Filmförderungsanstalt: 40.000 € (Verleih 07/2016)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 FBW Prädikat wertvollhttp://www.fbw-filmbewertung.com/film/alles_was_kommt
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte