Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Therapie (2015-2016)

Sparte Kinospielfilm
Regie Felix Charin
DrehbuchFelix Charin
Ausführende Produktion Felix Charin Produkt...
Verleihaug&ohr medien 
 
ProduktionslandDeutschland
GenrePsychodrama

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
   Taneshia Abt  Alia Kolaj  [HR]  
  Dominic Raacke  Dr. Peter Steinach  [HR]  
   Isabel Thierauch  Nina Lander  [HR]  
  Aziz Sbei  Noah Kolaj  [HR]  
  Maximilian Held  Jochen Trentmann  [NR]  
  Khader Issa  Koeb  [NR]  
  Maximilian Jaenisch  Polizist  [NR]  
  Leonard Kunz  Dima  [NR]  
   Claudia Lietz  Karina, Nina´s Mutter  [NR]  
  Elvira Schuster  Bewährungshelferin  [NR]  
  Helga Seebacher  Rita  [NR]  
  Elda Sorra  Mutter  [NR]  
  Michaela Wiebusch  Andrea Trentmann  [NR]  
  Alexander Wolf  Polizist  [NR]  
  Thorsten Förster  Alex  [TR]  
  Andreas Sigrist  Polizist  [TR]  
  Michael Weinzierl  Herr Stark  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Laura Lessnick
  Szenenbildnerin  Marie Ross
  Art Director  Kathrin Adam
  Location Scout  Kathrin Adam
  Location Scout  Shirin Hartmann 1 Location
  Besetzung Casting Director  Maximilian Köhler
  Drehbuch Drehbuchautor  Felix Charin
  Dramaturg, Script Consultant  Moritz Henze-Jurisch / Beratung
  Kamera Kameramann/DoP  Jakob Creutzburg
  1. Kameraassistent  Gunnar Rossow Techincal Supervisor
  Kostüm Kostümbildnerin  Marianka Benesch
  Kostümbildassistentin  Josefine Marx + Garderobiere
  Maske Maskenbildnerin  Manja Weber
  Maskenbildnerin  Alisza Pfeifer
  Maskenbildnerin  Marie Kolb
  Maskenbildnerin  Astrid Stebich Vertretung
  Maskenbildnerin  Marlen Elstner
  Maskenbildnerin  Elena Kaiser
  Musik Komponist  Maximilian Frauscher
  Postproduction/VFX VFX Supervisor  Tobias Wolters
  Colorist  Julian Martinz
  Producer Produzent  Felix Charin
  Koproduzent  Steffen Baermann
  Executive Producer  Arman Kashani
  Executive Producer  Tobias Wolters
  Producerin  Laura Fischer Volle Pulle Filmproduktion
  Produktion Produktionsleiter  Alexander Conrads
  Produktionsassistentin  Karoline Hunder
  Regie Regisseur  Felix Charin
  1. Regieassistentin  Magdalena Kugler
  Regiepraktikant  Jonas Thielcke
  Schnitt Editor  Martin Hecht Zusatz
  Editor  Arman Kashani
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Udo Lüttich
  Ton Filmtonmeister  Robert Fuhrmann + Sound Editing
  Filmtonmeister  Bernd Latzel Zusatz
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Gregor Arnold
  Sounddesigner  Felix Bachlinger
  Sounddesigner  Paul Stähr
  Synchrongeräusche Editor  Gregor Arnold
  Synchrongeräuschetonmeister  Gregor Arnold
  Geräuschemacherin  Almut Schwacke

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Felix Charin Produktion
  Volle Pulle Filmproduktion  Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
aug&ohr medien  Film Festival Agency

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Berlin City Cops 
  Kostüm   co.co costume services  KB: Marianka Benesch
  Kostüm   COMME des COSTUMES  KB: Marianka Benesch
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Marianka Benesch

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Felix Charin2016Int. Hofer Filmtagenominiert
Felix Charin2017Int. Filmfest Emden NorderneyScore Bernhard Wicki Preisnominiert
Felix Charin2017Festival des Deutschen FilmsFilmkunstpreisnominiert
Felix Charin2017FILMZ MainzSpielfilmnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Alia hat die letzten vier Jahre in Jugendhaft verbracht, seit einigen Tagen ist sie in Freiheit. Vor ihrer Haft war sie mit ihrer Freundin Nina in diverse Straftaten verwickelt, inzwischen will sie mit ihr nichts mehr zu tun haben. Die einzige Bezugsperson in ihrem Leben ist ihr zwölfjähriger Bruder Noah. Alia macht sich Sorgen, dass Noah, wie sie selbst, auf die schiefe Bahn geraten wird.

Alia wurde von der Mutter verstoßen, nach anfänglichen Annäherungsversuchen starb die Mutter allerdings, noch während Alia in Haft war. Im Rahmen ihrer Freilassung wurde Alia die richterliche Auflage erteilt, eine Psychotherapie zu absolvieren bei Dr. Peter Steinach, 56, einem renommierten Psychotherapeuten und Psychiater. Alia hat anfangs nur wenig Lust auf die anstehende Therapie, doch der charismatische Dr. Steinach kann Stück für Stück das Eis brechen.

Alia bekommt eine kleine Videokamera ausgehändigt, mit der sie ihren Alltag und ihre Gefühle außerhalb der Therapie dokumentieren soll. Steinachs Methoden werden immer grenzüberschreitender, was, so betont Steinach wiederholt, in Alias speziellem Fall absolut notwendig sei. Als Alia mit Noah unterwegs ist, bemerkt sie, dass sie heimlich gefilmt wird. Sie stellt ihren Verfolger: Es ist Dr. Steinach.

Zwar rechtfertigt Steinach sein Handeln als einen notwendigen Teil von Alias Therapie, doch Alia fühlt sich zunehmend gestalked, und auch beim Zuschauer wachsen die Zweifel an den wahren Zielen des Therapeuten.

(Quelle: ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 06.06.2018 ARD [de]

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 32
  Drehzeit 01.11.2015 bis 17.12.2015
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen Europe (1 : 1,66)
  Farbe/SW Farbe