Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Farewell (2015)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Yonas Boukabour  
Ausführende Produktion SAE Institute (Köln)
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Christian Borsutzki  Mann  [HR]  
  Ann Kathrin Mrosek  [HR]  
  Jana Scherf  Frau  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Regie Regisseur  Yonas Boukabour

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SAE Institute (Köln)

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
X und Y mieten sich zusammen eine gemeinsame Wohnung und wagen den Schritt zu einem gemeinsamen Leben, jedoch geht es X mit der Zeit schlecht und auch ein Besuch beim Arzt bringt keine Antwort auf die Frage was ihr fehlt. X geht es immer schlechter, aber die Stimmung der beiden ist trotz der Ahnungslosigkeit noch voller Hoffnung, dass die Krankheit mit der Zeit verschwindet. Die beiden gehen im Park spazieren, X bricht zusammen und die Beiden bekommen daraufhin von ihrem Arzt die Nachricht, dass X unheilbar krank ist und an dieser Krankheit sterben wird. X stirbt und Y weiß nicht, wie er damit zurecht kommen soll und kämpft mit dem Gedanken, sein eigenes Leben zu beenden, da er ohne sie nicht mehr Leben möchte, jedoch sieht er im letzten Moment ein, dass sein Leben weiter geht und er akzeptiert das seine X nicht mehr bei ihm ist.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 2
  Drehort/e Troisdorf
  Lauflänge 4 Minuten
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe