Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Sandmädchen (2015-2017)

Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Mark Michel
Ausführende Produktion Worklights Media Pro...
Verleihdiverse
 
ProduktionslandDeutschland
GenrePorträt

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Co-Autorin  Veronika Raila
  Kamera Kamerafrau/DoP  Ines Thomsen Kinodokumentarfilm
  Producer Produzent  Peter Zorn
  Creative Producer  Marcie Jost
  Regie Regisseur  Mark Michel
  Schnitt Editor  Andreas Baltschun
  Editor  Ed van Megen
  Editor  Mark Michel
  Schnittassistent  Klaus-Peter Pless
  Ton Filmtonmeister  Christian Schunke
  Filmtonmeister  Daniel Fischer
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Florian Marquardt
  Dialog Editor  Claus Störmer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Worklights Media Production GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
EYZ Media GmbH [de]
Filmokratie, Habiger & Gravenor GbR

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Mark Michel2017DOK Leipzigver.di-Preisnominiert
Mark Michel2017DOK LeipzigDokumentarfilmpreis des Goe...nominiert
Mark Michel2017DOK LeipzigDEFA-Förderpreisnominiert
Mark Michel2017DOK LeipzigPreis der ökumenischen Juge...gewonnen
Mark Michel2018DRK-Medienpreis [de]Fernsehen/Filmgewonnen
Mark Michel2018Bosifest [rs]Grand Prix - Best filmgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
SANDMÄDCHEN ist ein Film über die Kraft der menschlichen Phantasie. Eine Reise in die innere Welt von Veronika Raila, einer jungen Schriftstellerin und Autistin – dorthin wo Zahlen tanzen, Farben klingen und Menschen leuchten. Ein Blick in eine wundersam verborgene Welt und eine Begegnung die Horizonte öffnet. Veronika lebt mit Autismus und schweren, mehrfachen, körperlichen Beeinträchtigungen. Sie kann weder sprechen, noch kann sie laufen oder sich selbst versorgen. Ihr Tastsinn und ihr Körpergefühl sind stark reduziert, bzw. überhaupt nicht vorhanden. Doch in ihrem Inneren wohnt ein hellwacher Geist, hochsensibel, mit einer besonders intensiven Wahrnehmung.
Im Kindesalter wurde ihr ein Intelligenzquotient von Null attestiert. Heute studiert sie Literatur und Theologie und kann sich mittels einer ausgeklügelten Kommunikation mitteilen. Veronika schreibt Gedichte und Geschichten. (http://www.visionbakery.com/sandmaedchen-film)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 18.10.2018

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 24
  Drehzeit 21.05.2015 bis 31.10.2015
  Drehort/e Deutschland, Polen, Italien
  Lauflänge ca. 80
  Förderungen Mitteldeutsche Medienförderung
Mitteldeutsche Medienförderung - Verleihförderung: 17.000 € (4/2018)
Kuratorium junger deutscher Film
BKM - Verleihförderung: 6.000 € (6/2018)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Filmwebseitehttp://www.sandmädchen.de
 FBW-Prädikat wertvollhttp://www.fbw-filmbewertung.com/film/sandmaedchen
 Trailer
 [de] Deutscher Trailerhttps://vimeo.com/239084341
 Kritiken
 Artikel, Berichte