Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

ZDF.reportage - SOS im Wildgehege. Unterwegs mit jungen Tierärzten (2014)

Sparte Reportage (Reihe)
Regie Viktor Stauder
Ausführende Produktion Bewegte Zeiten Filmp...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Formatentwicklung  Thomas Vogel [1] 
  Kamera Kameramann/DoP  Rüdiger H. E. Kortz D.o.P.
  Regie Regisseur  Viktor Stauder
  Schnitt Editorin  Nina Stolzenburg

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Bären impfen, Kängurus fangen und Schlangen heilen. Was nach australischem Wildnisabenteuer klingt, ist Alltag für junge Tierärzte in der tiermedizinischen Fakultät Gießen. Die Betreuung von Hund und Katze gehört genauso dazu. Statistiken zufolge besitzen die Deutschen rund 30 Millionen Haustiere. Wenn die krank sind, muss eben ein Tierarzt her.
Die "ZDF.reportage" begleitet junge Tiermedizinstudenten auf dem Weg zu ihrem Traumberuf. Die Justus-Liebig-Universität in Gießen ist eine von insgesamt fünf Tiermedizinischen Fakultäten in Deutschland. Jedes Jahr beginnen hier über 200 Studenten die Ausbildung zum Veterinär.
Fast 90 Prozent aller Studenten sind weiblich. Einer der wenigen Jungs im Studium an der Tieruni ist Tobias Gräßle. Ein Semester lang begleitet die Reportage ihn, beobachtet, wie er sich zwischen Powerfrauen und Pferdemädchen hält. Tobias' größtes Interesse gilt dabei den Wildtieren. Somit ist der Studienausflug in den Wildtierpark Weilburg für ihn ein besonderes Highlight. Mit einigem Herzklopfen unterstützt Tobias den Tierarzt bei der Behandlung eines Steinbocks.
Im Wildtierpark sind einige Studenten aus Gießen im Einsatz. Sie helfen beim Impfen der Braunbären, lernen den Umgang mit dem Betäubungsblasrohr. Parallel ist Tobias zum ersten Mal mit der Notfallambulanz unterwegs - und wird zu einem erkrankten Dromedar gerufen.
Neben solchen Einsätzen gehören auch Praktika in den verschiedenen Kliniken der Universität zum Alltag in Gießen. Anna-Karina steht ihre erste Nachtschicht in der Kleintierklinik bevor. Für sie eine gute Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Aber sie gerät dabei auch an ihre Grenzen - denn nicht jedem Tier kann geholfen werden. (http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/956e72d9-1522-3cdf-ad9c-095bf16ee516/20362744?generateCanonicalUrl=true)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 26.10.2014 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe