Kurzinhalt

    Das Close up-Magazin ist eine jährliche Übung im Bereich Fernsehjournalismus der Abteilung Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik. Außerdem versteht sich das Close up auch als ein Programm zur Förderung des interkulturellen Austausches. In Kooperation mit einer Filmhochschule des jeweiligen Partnerlandes erstellen Studierende der HFF München im Team mit ihren Austauschpartnern Magazinbeiträge, die unter dem Thema "Grenzerfahrungen" firmieren. Danach kommen die Partnerstudenten nach Deutschland. Die Besucher sind dann die Reporter und Autoren, die Münchner Studenten fungieren als Helfer. So entstehen zwei Magazinprogramme von jeweils 45 Minuten, die auch dem Fernsehen zur Ausstrahlung angeboten werden.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    ProduktionProduktionskoordinatorin Magdalena HutterDreh Brasilien
    RegieRegisseurStefan LudwigBrasilien
    RegieRegisseurinDiana WeileppBrasilien
    RegieRegisseurinLia JaspersBrasilien
    RegieRegisseurinAndrea ThieleBrasilien
    RegieRegisseur Ralf BüchelerBrasilien
    RegieRegisseurDavid VogelBrasilien
    Weitere CrewDolmetscherin Magdalena HutterDreh Brasilien