Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Käpt’n Sharky" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Käpt’n Sharky (2016-2017)

Sparte Kinospielfilm
Regie Hubert Weiland
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Caligari Film- und F...  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreAnimation, Kinder
Statusin Produktion
Drehbeginn01.03.2016
Drehende31.08.2017

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Anton Petzold  Käpt’n Sharky - Synchron  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Gabriele M. Walther
  Drehbuchautor  Mark Slater
  Regie Regisseur  Hubert Weiland
  Storyboard Artist  Nils Eckhardt Storyboard Supervisor
  Storyboard Artist  Tobias Schwarz

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Caligari Film- und Fernsehproduktions GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
CAPT’N SHARKY, Germany's most successful kids' literary pirate, finally gets his own film (release planned for the end of 2017)! The pint-sized swashbuckler who can overcome anything sets sail with Mikey, a normal young boy whose life Sharky has turned upside down, and Bonnie, a trouble-shooting girl who tends to assume command in every situation. Together, this motley crew sails for adventures of plunder, pillage and piracy as they thwart the plans of The Admiral and Old Bill the Pirate. It starts as a pure alliance of convenience, but along the way they explore themes of friendship, fairness, loyalty, tolerance and what it means to be a hero.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 30.08.2018

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Förderungen Filmförderungsanstalt: 405.000 €
FilmFernsehFonds Bayern: 500.000 € (Produktionsförderung Kinofilm)
Mitteldeutsche Medienförderung: 500.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe