Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Aconite
  

Aquarela (2016-2018)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Victor Kossakovsky
DrehbuchVictor Kossakovsky
Ausführende Produktion Ma.ja.de. Filmproduk...  
 
ProduktionslandDeutschland, Dänemark, Großbritannien, USA

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Victor Kossakovsky
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Manuela Thieme
  Kamera Kameramann/DoP  Ben Bernhard 96fps HFR - Alexa mini/Phantom
  Kameramann/DoP  Victor Kossakovsky
  Producer Produzent  Aimara Reques
  Produzent  Heino Deckert
  Produzent  Sigrid Dyeklaer
  Postproduction Producer  Torsten Giewat Inhouse Producer ARRI Media
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Martin Schlüter
  Produktionsleiter  Kirill Krasovski
  Produktionskoordinatorin  Natalie Prinz Juni 2016 - Mai 2017
  Regie Regisseur  Victor Kossakovsky

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Aconite Productions [uk]
  Danish Documentary Production [dk]
  Louverture Films [us]
  Ma.ja.de. Filmproduktions GmbH [de] 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Marsh GmbH 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Victor Kossakovsky2018Venice Int. Film Festival [it]Out of Competitionnominiert

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 15.07.2016 bis 30.04.2017
  Drehort/e Diverse Länder z.B. Schottland, England, China, Afrika,...
  Lauflänge 90
  Förderungen DFFF Deutscher Filmförderfonds: 140.000 €
Medienboard Berlin-Brandenburg: 120.000,- € (Produktion)
Mitteldeutsche Medienförderung - Produktionsförderung: 200.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Tonformat Dolby Atmos
  Farbe/SW Farbe