Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Cowboy & Dandy (2015 | Folgen 1 - 4)

Sparte Dokuserie
Weitere Produktionsjahre 2015 - Übersicht
Regie Andi Knaup
Ausführende Produktion PropellerFilm Berlin...  
 
AuftragssenderProSieben Maxx
ProduktionslandDeutschland
GenreLifestyle

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Christoph Bauer  Bo  [HR]  
  Tammi Sperber  Tammi  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Benjamin Glitschka
  Kameramann/DoP  Christopher Dürkop
  Kameramann/DoP  Jens Harms
  Standfotografin  Annika Mariella Koch
  Standfotograf  Claudius Pflug
  Producer Produzent  Felix Blum
  Produzent  Christoph Bauer
  Producer  Rene Petit Producer / 1st AD
  Produktion Produktionsassistentin  Annika Mariella Koch
  Regie Regisseur  Andi Knaup
  Ton Filmtonmeister  Felix Kaufmann
  Filmtonmeister  Michael Thäle
  TV-/Web-Content Redaktionsleiterin  Katharina Heim [1] 

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  PropellerFilm Berlin GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
ein Männer - Lifestyle - Reality - FormatCOWBOY & DANDY ist eine Mischung aus Reality-Format und Lifestyle-Magazin. Während der Rahmenhandlung „stolpern“ die beiden Protagonisten TAMMI und BO über eine Vielzahl von männeraffinen Themen und Fragestellungen. Diese Situationen liefern die thematischen Steilvorlagen für Beiträge, Kurzreportagen, Clips und Rubriken, die ad hoc aufpoppen und das jeweilige Thema aufgreifen.Die zwei Berliner Unikate TAMMI (Cowboy) und BO (Dandy) sind Best Buddies,seit sie vor Urzeiten gemeinsam und ähnlich erfolglos die Schulbank gedrückt haben. Obwohl die beiden unterschiedlicher nicht sein könnten,verbindet sie die Begeisterung für all das, was Männern Spaß macht: Autos und Alkoholika, Wettkämpfe und Werkzeuge, Grillgut und Gadgets, Manufakturen und Mannequins. Die gemeinsame „Homebase“ ist der legendäre BASSY COWBOY CLUB, den TAMMI seit nunmehr 15 Jahren betreibt und den BO als sein Wohnzimmer betrachtet. Natürlich sehen die beiden den Tresen meist aus unterschiedlichen Perspektiven. Und auch sonst betrachten sie die Dinge selten aus ein und derselben Richtung. Bei aller Freundschaft, es gibt kaum ein Thema über das sie nicht herzhaft streiten könnten: Darf man das Steak vorher würzen oder nicht? Darf man Cowboystiefel zum Anzug tragen? Wer schmiedet die besten Messer? Wer baut die besten Röhrenverstärker? Segelboot oder Motorjacht? Harley oder Indian? Gas oder Induktionsherd? Wie viele Kisten Bier passen in einen Lamborghini Miura? Kann man auf einem Floß den Atlantik überqueren? Muss man die Eiche im Hinterhof unbedingtselber fällen oder überlässt man das den Profis? Und warum gelten Stihl-Motorsägen eigentlich als das Nonplusultra? COWBOY & DANDY begleitet die beiden ungleichen Kumpanen durch ihre kleinen und großen Männerabenteuer. In jeder Folge stehen TAMMI und BO vor einer Herausforderung, die sie natürlich auf unterschiedlichste Art und Weise lösen wollen. Das kann eine Aufgabe sein, die ihnen der (Club-) Alltag beschert (z.B. wie bekommt man die Wurlitzer-Jukebox , in die TAMMI seinen Cuba Libre verschüttet hat, bis zum nächsten Abend wieder flott?), ein Wettkampf, der aus einer ihrer ewigen Tresen-Diskussionen entsteht (z.B. kommt man mit einem Ferrari oder mit einem Riva-Boot schneller von einer Seite des Lago d’Iseo zur anderen?) oder ein Projekt, das einer gemeinsamen Männerphantasie entsprungen ist (z.B. der Bau eines Floßes mit Hütte, Außenbordmotor, solarbetriebener PA, Feuerstelle und Abort).

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 18.06.2015 ProSieben Maxx

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 20
  Drehort/e Deutschland / Berlin
  Teile von/bis 1 - 4
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Info Website Propeller Film Berlin GmbHhttp://propeller-film.de/portfolio/cowboy-dandy/
 Kritiken
 Artikel, Berichte