Poster

Die vergessene Armee

  • Forgotten Army (Internationaler Titel)
Kinodokumentarfilm | 2012-2017 | Geschichte, Gesellschaft | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn01.06.2012
Drehende15.04.2016

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge90
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialDCP

Kurzinhalt

„Die Vergessene Armee“ erzählt die Geschichte von ehemaligen Mitgliedern der bewaffneten Organe der DDR, die nach dem Mauerfall nicht mit Ihrer Vergangenheit abschließen konnten. Zwischen Radikalen und Legalisten versuchen sie Ihrer Verpflichtungen nachzugehen und zeigen sich unfähig, eine neue Identität im vereinten Deutschland zu finden.
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorSigne Astrup
DrehbuchDramaturg, Script ConsultantFranz Rodenkirchen
KameraKameramann/DoP Frank Schwaiger
MusikKomponist Matija Strnisa
ProducerProduzentinCostanza Julia Bani
ProducerProduzent Fabian Martin DieringDFFF, BKM
ProducerProduzentSigne Astrup
ProducerAssistant-, Junior-ProducerThomas Kaske
ProducerAssistentin der*des Produzent*inMaren Wickwire
ProducerAssistent der*des Produzent*in Julian Moser
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Signe Astrup2017Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernDokumentarfilmnominiert
Signe Astrup2017Metropolis - Deutscher RegiepreisRegienominiert
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 08.06.2017